Veröffentlichkeitsdatum: 14.06.2023 - Aktuelles - Trends/Wissenschaft - Gesundheit

Liebe, Selbstliebe und emotionaler Hunger

Emotionaler Hunger hat viel mit mangelnder Liebe zu tun.

 

Dann wird gegessen, um zu trösten, um von Einsamkeit, Enttäuschungen, Unzufriedenheit und Langweile abzulenken, um kummervolle Erfahrungen und Emotionen wie Ablehnung, Geringschätzung, Wut und Ärger zu übertünchen oder zu betäuben oder eine innere Leere zu füllen. Auch der Eindruck, nicht gut genug oder nicht schnell genug zu sein führt zu ungesundem Stress und Frust, zu Überforderung, Überlastung, Übermüdung und Selbstwertlosigkeit. 

Wir alle wünschen uns, wertgeschätzt, respektiert, gemocht, geliebt zu werden. Gesehen zu werden mit all unseren Bedürfnissen und Sehnsüchten, mit unseren Sonnen- und Schattenseiten. Wir sehnen uns nach Daseinsberechtigung und Annahme, nach Freude und Liebe. Fehlen sie, wird oft zu Ersatzbefriedigung gegriffen. Essen. Zucker. Alkohol. Internet. Fernsehen. Kaufrausch…

Um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen: Es ist nicht nur legitim sondern höchst erstrebenswert, neben der Nährstoffversorgung weitere Gründe für Nahrungszufuhr zu wählen.

Wir essen, um das Leben und Rituale zu feiern, Geselligkeit und Gemeinschaft zu leben, um Genuss und Gusto zu stillen, weil jemand gekocht hat, weil es Freude und Spaß macht…zumindest finde ich es erstrebenswert, dass der Griff zu Löffel und Gabel häufig mit einem dieser Gründe zu tun hat. Essen ist etwas Wundervolles. Ich liebe ESSEN!

Ich weiß aber auch um die Wichtigkeit des rechten Maßes. Weiß, dass es in meiner Verantwortung liegt, vorausschauend und aufmerksam auf meine Befindlichkeit und Gesundheit zu blicken.

Einer der Schwerpunkte in meiner Arbeit als Fastenleiterin ist autophagisches Intervallfasten. Ich bin zutiefst fasziniert von der Methode und meine Erfahrung ist, dass Intervallfasten für viele Menschen eine ideale weil alltagstaugliche Ernährungsform darstellt. Das größte Kapitel, das es dabei zu bewältigen gilt, ist das Einhalten von Esspausen. Im Beschäftigen mit dieser Thematik habe ich entdeckt, dass emotionaler Hunger verbreiteter ist als ich angenommen hatte. 

Beleuchten wir doch körperlichen und emotionalen Hunger und deren Unterschiede. 

Körperlicher Hunger

lässt sich durch Nahrung stillen

Körperlicher Hunger kündigt sich an, zeigt sich durch Magenleere, Magenknurren.

Bei starkem körperlichem Hunger kann man sich geschwächt und unkonzentriert fühlen - und nach dem Essen spürbar gestärkt, konzentriert und genährt. Emotionaler Hunger kann mit körperlichem Hunger gepaart sein. Essen nährt, belebt und befriedigt die Sinne und kann Freude und Glücksgefühle schenken.

Gusto, Appetit ist etwas anderes als Hunger.

Emotionaler Hunger

Bei „emotionalem Hunger“ geht es hauptsächlich um emotionsregulierendes Essen. (Mit Emotionen hat Essen ja hoffentlich auf jeden Fall zu tun, es wäre schade, ohne Freude oder Neugierde zu essen!) Man empfindet Hunger bzw. ein Bedürfnis zu essen, obwohl kein echter körperlicher Hunger spürbar ist. Eine Kombination ist freilich möglich.

Emotionaler Hunger taucht oft in Situationen mit aufwühlenden oder runterziehenden Gefühlen und Gedanken auf. Wir greifen auf die Erfahrung zurück, dass Essen unangenehme Gefühle betäuben, reduzieren, wegschieben kann, was tatsächlich so ist im ersten Moment.

Innere Leere kann mit Essen gefüllt werden. Essen tröstet kurzfristig und belohnt. Essen lenkt ab, betäubt, schenkt Arbeitspausen, Denkpausen und Fühlpausen. Die Aufmerksamkeit wird auf Essen gelenkt, auf wohltuende Erfahrungen, weil Essen guttut.

Sattwerden findet auf der emotionalen Ebene leider nicht oder kaum statt, wenn nicht an der wahren Ursache für Unfrieden oder emotionalem Stress gearbeitet wird. 

Sich mit Lebenskapiteln auseinanderzusetzen, die emotionalen Stress auslösen oder verstärken, bedeutet Selbstfürsorge. Ich gehe dabei in meine Selbstverantwortung und entdecke meine Selbstwirksamkeit. 

Oft geht es um Themen wie Selbstannahme und Selbstmitgefühl und immer geht es um Selbstliebe.

Ja, da gab es jetzt recht oft die sechs Buchstaben S E L B S T. Wir kommen auf dem Weg zu Selbstreflexion und Selbstliebe nicht dran vorbei, selbst vieles oder gar alles beizutragen.

Darum ist Fasten im Kloster Pernegg nie nur eine Woche der Kalorien-Reduktion.

Die Liebe macht auf sich aufmerksam an geschriebenen Tafeln auf alten Mauern und in gelebten Handlungen innerhalb der Mauern. 

Viktor Frankl schickt am Klostergang die Frage mit auf den Weg: Welcher Mensch will ich einmal gewesen sein. Hier kommt ganz gewiss die Liebe ins Spiel beim Antworten. 

Ich möchte ein liebevoller, liebenswerter Mensch gewesen sein. Ein Mensch mit Liebe für sich selbst, für andere, für die Schöpfung. 

Fällt die Antwort in diese Richtung aus, macht man sich eben auf den Weg, das Liebenswerte und Liebevolle zu nähren, zu erinnern, zu leben.

In den Kursen werden die Gäste von uns Fastenleiter:innen inspiriert und motiviert, nachzuspüren, was losgelassen und was neu eingeladen werden will. Und auch wir Fastenleiter:innen werden inspiriert und beschenkt. Unser aller Miteinander ist tief geprägt von Liebenswürdigkeit, Herzlichkeit, Freundlichkeit, wohlwollender Heiterkeit, herzhaftem Füreinander-Dasein, gegenseitigem Abholen und Begleiten, von respektvollem Miteinander und liebendem Tun und Sein.

So gedeiht und entfaltet sich Liebe.

So gelingt Selbstliebe.

Sich um bewusste Ernährung, regelmäßiges Fasten, genügend Bewegung und Erholung zu kümmern ist wesentlich und wichtig. Die Liebe immer wieder neu einzuladen, ihr den Weg zu bereiten, vielleicht noch wichtiger. Ohne Liebe können wir nicht glücklich sein. 
 

Und oft haben die ersten Schritte dorthin mit Selbstfürsorge und gelebter Selbstliebe zu tun.

Diese Schritte können sein:

  • Traue keiner Stimme in dir, die nicht liebevoll zu dir spricht.
  • Behandle dich wie eine beste Freundin, einen besten Freund.
  • Sorge für gute Balance im Tun und Ruhn. 
  • Wertschätze, pflege und verwöhne deinen Körper, er ist die einzige Wohnung für dieses Leben.
  • Liebe und lebe Freundlichkeit, Fürsorge und Mitgefühl.
  • Lebe achtsam und friedvoll im Hier und Jetzt.
  • Sorge für Freude und Abenteuer, sorge für Erholung und Stille.
  • Sei großzügig. Vor allem, wenn es um Versöhnungsbereitschaft oder Verzeihen geht. 
  • Sieh Fehler als Lernstufen. Wir dürfen alle lernen, jeden Tag aufs Neue. 
  • Nimm Gefühle und Bedürfnisse ernst, kümmere dich um Sorgen und Nöte deines inneren Kindes.
  • Schau mit liebendem Blick auf Verletzungen, Kränkungen und schwierige Emotionen.
  • Finde dein Wofür in schmerzhaft Erlebtem.
  • Sei nicht immer nett. Setze Grenzen.
  • Stoppe hinderliche Gedanken.
  • Transformiere Mangeldenken und Opferdasein.
  • Lebe Werte wie Ehrlichkeit, Wahrhaftigkeit, Dankbarkeit.
  • Wertschätze dich für Gelungenes, tröste dich für Nicht-Gelungenes.
  • Schick dir eine Kusshand, wenn du an einem Spiegel vorüber gehst.
  • Trainiere deine Zuversicht, finde Gründe, warum Optimismus angebracht ist.
  • Fühle deine Spiritualität.
  • Vertrau deiner Herzkraft und geh auf Schatzsuche nach Wegweisungen.
  • Schaffe Räume für deine kreativen Anteile – schreibe, male, werke, spiele, tanze,…
  • Lese.
  • Lege Telefonlisten an, Musiklisten und To-joy-Listen.
  • Sei leidenschaftlich, wild, mutig.
  • Sei Gärnter:in, Regisseur:in, Kapitän:in, Gestalter:in.
  • Gewöhne dir das Lieben an. 


Setze doch die Liste fort mit deinen ganz persönlichen Schritten hin zum Lieben, hin zur Liebe! Gern im Garten des Kloster Pernegg, denn Kraftorte sind immer Orte der Liebe.

Andrea Löw

Fastenleiterin im Kloster Pernegg

______________________________________________________________________

Quelle:
 Andrea Löw, Juni 2023
Bilder: © Andrea Löw
Ausführliche Inhalte zu Fastenwochen mit Andrea Löw finden Sie hier: https://www.klosterpernegg.at/begleiter/loew-andrea/

Ihre nächsten Kurse: 

  • 08.07.2023 - 15.07.2023 mit dem Thema: "Klosterfasten Meine Mitte Finden & Labyrinth
  • 22.07.2023 - 29.07.2023 mit dem Thema: "Frauenspirit"
  • 19.08.2023 - 26.08.2023 mit dem Thema: "Tanz dich ganz"

 

Was Sie noch interessieren könnte:

Übersäuerung adé: Finde zurück zu deiner inneren Balance

Es gibt viele Faktoren, die deinen Säure-Basen-Haushalt durcheinanderbringen können. Dazu gehören falsche Ernährung, flache Atmung, Bewegungsmangel, ... // Katharina Hymer - 07/2024

Aufbautage, ausgewogene Ernährung und die Kunst des Dranbleibens

Die Aufbautage sind oft der Beginn einer neuen Ära im Bereich bewusster Ernährung und Lebensweise. Fasten unterbricht Gewohnheiten, die unserer Gesundheit abträglich sind. .... // Andrea Löw -…

Fasten & Indian Balance als ideale Kombi

Sinne schärfen – Beweglichkeit fördern – atmen, dehnen & kräftigen – Gleichgewicht trainieren – Wahrnehmung aktivieren – formt die Figur // Klaudia Molner – 05/2024

Heilkräuter, die den Reinigungsprozess unterstützen

Aus Mutter Naturs Frühlingsapotheke — Kräuter und Pflanzen, die während des Fastens, oder auch bei Basenfasten- oder Detoxwochen hilfreich sein können. // Curhaus Bad Mühllacken - 05/2024

Der Leberwickel – wirkungsvoll und wohltuend

Für die meisten Fastenden ein Fixbestandteil — der Leberwickel. Eine wirkungsvolle Maßnahme, die das Ausleiten und Entgiften wohltuend unterstützt. ... // Curhaus Bad Mühllacken - 05/2024

Reiseblog von SUSTAINABLE TRAINALISTA über die Fastenwoche im Kloster Pernegg

KLOSTER PERNEGG - Wie gut kann ein Apfel schmecken! Nein, ich war auf keiner Genussreise - obwohl...irgendwie schon. // Ines - 05/2024

Führt Fasten wirklich zu Muskelabbau?

Der Mythos hält sich hartnäckig. Im Jahr 2021 dann der wissenschaftliche Gegenbeweis: Wenn beim Fasten bestimmte Rahmenbedingungen eingehalten werden, kann das Fasten sogar die körperliche…

Dokumentation: Wiederholtes Langzeitfasten

Die weltweit längste klinische Dokumentation über wiederholtes, langfristiges Fasten // BUCHINGER WILHELMI KLINIKEN - Überlingen - 27.2.2024

Zeit für's Ich mit Yoga & Natur

Der Kraftplatz Natur und das Zusammenwirken von klarer Luft und Ruhe sind ein einzigartiges Erlebnis. ... // EurothermenResort Bad Hall - 13.02.2024

Das Holzelement

[...] Leben und Leber… ein kleiner Buchstabe macht den Unterschied. Und doch gibt es hier so viele Gemeinsamkeiten ... // Dr. Barbara Vorlaufer – 14.03.2024

Fasten & Wellness? Das geht!

Fasten & Wellness? Das geht! Fasten und Wellness sorgen für eine neue Lebenseinstellung. Mehr Informationen dazu hier! // Eurothermen Bad Hall, Julia Beer - 22.1.2024

Agni im Ayurveda

Im Ayurveda, der traditionellen indischen Heilkunst, spielt der Begriff "Agni" eine zentrale Rolle. [...] deine persönliche Feuerwehr im Körper, ... // E5 Ayurveda & Yoga Zentrum - 01/2024

Ein gesunder Start ins neue Jahr

Das neue Jahr hat begonnen, und viele von uns haben sich gute Vorsätze gesetzt. Ob Abnehmen, gesünder leben oder die Ernährung umstellen ... // Miriam Lorenz - 11.01.2024

Winter, Wasserelement und Fasten einmal anders

[...] das Element Wasser mit seinen Qualitäten der Ruhe und Stille, des sich Sammelns. Fasten hat ja ganz viele Dimensionen. ... // Dr. Barbara Vorlaufer – 10.01.2024

Das alte Jahr gut abschließen!

Schließe das alte Jahr mit dieser mentalen Übung aus der Positiven Psychologie gut ab. // Das alte Jahr gut abschließen! Eine Richtung für das Neue Jahr finden // Philipp Tavakoli - 12/2023

Die Kunst von Asana: Yoga-Haltungen auf und abseits der Matte

"[...] Eine zentrale Komponente des Yoga sind die Asanas, die Körperhaltungen, die nicht nur Flexibilität und Stärke fördern ..." // E5 Ayurveda & Yoga Zentrum - 12/2023

Osteoporose & Wechseljahre:

Mikronährstoffe und abgestimmte Ernährung für gesunde Knochen - Osteoporose ist eine Erkrankung des Knochenstoffwechsels, die weltweit Millionen von Menschen betrifft – insbesondere Frauen in den…

Fasten begleiten – Beruf oder Berufung?

Ihr zweites Standbein, das Glück und Sinn schenkt? Im Kloster Pernegg startet 2024 eine neue Ausbildungsreihe - ganzheitlich, kompetent, herzhaft. Fasten begleiten a la Kloster Pernegg. Weil es Sinn…

Moderne Medizin bestätigt Wirkung jahrtausendealter Tradition

Zahlreiche klinische Studien belegen Vorteile des Fastens - So führt beispielsweise die Ärztegesellschaft für Heilfasten und Ernährung nach ICD-10 in ihrer Studie mehr als 60 Krankheiten an, die sich…

Die faszinierende Welt der Zelle: Eine Stadt im Mikrokosmos

spermidineLIFE® - Blogartikel | Willkommen zu einem aufregenden Ausflug in die Welt der Zellen! Sie sind die kleinsten Bausteine des Lebens ... // spermidineLIFE® - 25.07.2023

Stabilität in herausfordernden Momenten:

Die EFT-Klopftechnik kann uns helfen, die innere Balance wieder herzustellen, um mit Herausforderungen besser umgehen zu können. ... // Mag. Aneta Pissareva – 18.07.2023

Fasten als optimaler Entgiftungsweg

Fasten, Entgiftung, Aktivierung der Selbstheilungskräfte // Wie Fasten die Entgiftungsvorgänge der Leber unterstützt und die Lebensenergie beflügelt // Susanne Behm - 25.5.2023

Die Vorteile des Fastens

Das Fasten ist eine Praxis, bei der man freiwillig für eine bestimmte Zeit auf Nahrung oder bestimmte Nahrungsmittel verzichtet. // Die Vorteile des Fastens // Romana Muth - 1.5.2023

Wie das Mikrobiom unsere Gesundheit positiv beeinflusst

Darmbakterien - mittlerweile wissen wir, dass sie mehr Einfluss auf unsere Gesundheit haben, als uns lange bewusst war. Sie wirken sich zum Beispiel auf unser Immunsystem aus und auch darauf, wie…

Ankommen in der Mitte. Fasten und Labyrinth.

Leben kann betrachtet werden als beständiges Gehen im Labyrinth. Man setzt beharrlich Schritt vor Schritt. Oft, um in der Mitte zu landen. ... // Andrea Löw (Tanzpädagogin, Fastenleiterin und…

Kräuterapotheke

"Kräuterapotheke" - Die "Vitaminbomben" vor der Haustüre ... // Eurothermen Bad Hall, Julia Beer - 10.04.2023

Basen-Fasten auf Bali?

7 Gründe, warum Bali der perfekte Ort dafür ist. ... || Ines Gnörich-Poschman - 30.03.2023

Flexibel & ortsunabhängig - Online-Fasten von zu Hause

Unsere digitale Welt macht es möglich: Die Vorteile des Fastens in der Gruppe können mittlerweile ganz bequem von zu Hause aus erlebt werden. Das Online-Fasten funktioniert überraschend gut und ist…

Das "Hochgefühl" Fasten

Im Gespräch gibt Fastenleiterin Katja Schlondrop Antworten auf häufige Fragen zum Fasten und verrät ihren persönlichen Fasten-Geheimtipp. ... // Katja Schlondrop - 05.01.2023

Rezeptidee: Kürbis Kichererbseneintopf

Rezept für einen Kurbis Kichererbseneintopf // E5 Ayurveda & Yoga Zentrum - 19.12.2022

Winterblues adé.

7 Tipps um in Balance zu bleiben // E5 Ayurveda & Yoga Zentrum - 12/2022

Im Wald liegt die Kraft

Das Phänomen Waldbaden - Die Waldluft ist schadstoffarm, gut angefeuchtet und von hohem Sauerstoffgehalt, dadurch gilt sie als effektiver Stresskiller und Blutdrucksenker. ... // Eurothermen Bad…

basenfasten nach Wacker in Südtirol

Hans Inderst, Gastgeber im basenfasten-Hotel Marlena, ist überzeugt von dem Zusammenspiel aus gesunder basischer Ernährung und einem Aktiv-Programm, ... // Julia Lindner - 17.10.2022

Reisebericht einer Fastenden

Fasten hat mich gerettet. Das klingt dramatisch. Aber die Umstände, unter denen ich das erste Mal begleitet gefastet habe, waren es auch. Vor mehr als zehn Jahren war das. Zu der Zeit habe ich mir…

Die heitere Seite des Fastens …

Die heitere Seite des Fastens … Was Sie noch nicht über das Fasten wussten und sich vielleicht auch nicht zu fragen trauten

10 - Minuten Fastentraumreise durch Idylle Ailringens

Entspanne 10 Minuten in deinem Alltag bei einer kleinen Fastentraumreise. ... Stell dir vor ... || Viktoria Vischniwezki - 02.08.2022

Fasten & Wellness? Das geht!

Fasten und Wellness sorgen für eine neue Lebenseinstellung. Was Erholung und Verzicht zu einem unschlagbaren Duo macht! ... // Eurothermen Bad Hall, Viktoria Resch – 01.08.2022

Die positiven Effekte von Fasten und Bewegung

Wie ein Fußmarsch für Aufregung sorgte und medizinischer Erkenntnisse zum Fasten und Bewegung // Der große Fastenmarsch // Aneta Pissareva – 1.5.2022

"Fasten und los geht's"

Wie bewusster Verzicht zufriedener, freier und glücklicher macht - Los geht’s - Individuell Fasten in ein leichteres Leben // Elisabeth Rabeder - 03.02.2022

Von Sachsen nach Hohenlohe

– ein unbekannter Landstrich verzaubert mich || Reisebericht von Regina Rudolph - 24.01.2022

Fasten & Tanz

Wer sich bewegt, bringt etwas in Bewegung. – Fasten bewegt. Innen und außen. – Tanz bewegt. Innen und außen. ... // Andrea Löw – 10.01.2022

6 Dinge, die Sie beim Fasten beachten sollten

Erfahren Sie aus erster Hand, wie Sie Ihren inneren Schweinehund auf dem Sofa zurücklassen und etwas für Ihre Gesundheit tun! Ob Basenfasten, Naturheilfasten ... // Eurothermen Bad Hall – 01.01.2022

Fastenkuren - Wertschätzung durch Verzichten

Fastenkuren - Wertschätzung durch Verzichten // © 2018 Gesundheitsresort & Spa Rosenalp | 21.12.2021

Wie Fasten der Alterung entgegegenwirkt

Man weiß, dass Kalorienrestriktion bei Tieren lebensverlängernd wirkt und den Alterungsprozess aufhalten kann, was sich auch auf die Rate chronischer Krankheiten [...] auswirkt. ... // Eckhard…

Life is changing

IN OUR DAY TO DAY UNDERSTANDING ALL MATERIAL THINGS FOLLOW TWO DISTINCT STAGES. THE FIRST BEING BIRTH OR COMING INTO EXISTENCE AND THE SECOND OF DEATH OR GETTING OUT OF EXISTENCE.... // E5 Ayurveda &…

Die Benefits der ayurvedischen Mund- und Zahnpflege

IM AYURVEDA HAT DAS ZUNGENSCHABEN UND ÖLZIEHEN BEREITS EINE LANGE TRADITION. MITTLERWEILE SIND DIE TÄGLICHEN DETOX PRAKTIKEN FÜR MUND- UND RACHENRAUM AUCH BEI UNS IM WESTERN IMMER BEKANNTER UND…

Was macht Ghee (Butterreinfett) so besonders?

Im Ayurveda wird vorwiegend mit Ghee gekocht. Was ist Ghee überhaupt? Wie wird es gemacht? // E5 Ayurveda & Yoga Zentrum - 10.10.2021

Wie Fasten auf unser vegetatives Nervensystem wirkt

Fasten hat viele Auswirkungen auf Körper, Geist und Psyche. Auch unser vegetatives Nervensystem, das viele unbewusste Vorgänge im Körper steuert kann durch Fasten beeinflusst werden... // Eckhard…

Abnehmen mit Basenfasten

Basenfasten ist eine Wohlfühlkur, die unsere Gesundheit und das Wohlbefinden steigert. Ziel von basenfasten nach Wacker ist es, wieder auf den Geschmack gesunder gemüsereicher Kost zu kommen, ... //…

Fasten für die Seele

spermidineLIFE® - Blogartikel | Die Fastenzeit ist fast vorbei und zum Abschluss wollen wir noch ein letztes Kapitel aufschlagen: die Auswirkungen von Fasten auf unsere Psyche. ... // spermidineLIFE®…

Mit basenfasten zu einem perfekten Hautbild

Der Winter ist nun endlich vorbei, doch so ganz unbemerkt blieb er nicht. Die kalte Jahreszeit hinterließ durch ihre frostigen Temperaturen zumindest bei einigen von uns Spuren. ... // Annarosa Gamper…

Der persönliche Fastenweg zu einem neuen Lebensgefühl

„Das Verlieren von ein paar Kilos ist ein angenehmer Nebeneffekt, mir geht es aber darum, nicht nur den Körper zu entgiften, sondern sich einmal von der Übersättigung im Leben zu erholen... " //…

Fasten kann sogar Spaß machen?!

Nachdem ich einige Male vergeblich versucht habe, in Eigenregie zu fasten, finde ich mich mit gemischten Gefühlen auf dem Weg zu einem „Fasten-Wanderseminar“. ... || Brigitte S. - 29.12.2020

So werden deine Fastentage noch erfolgreicher

Unser Ziel ist es, unsere Organe (Darm, Leber), unsere Zellen, das Herz- Kreislauf-System (Arterien, Blut), die Gelenke und Faszien zu säubern, ... // Heike Holz - 26.12.2020

Liebe auf den ersten Blick

"Der zweite Teil meiner Fastenbegleiterausbildung im Kloster Pernegg stand im Kalender. Ich freute mich sehr auf das ruhige Waldviertel, die netten und lustigen ..." // Bianca Eckhardt - 27.11.2020

Die Philosophie des Fastens

Warum fasten die Leute wieder? Harald Koisser hat ein Buch über dieses Warum geschrieben. „Die Philosophie des Fastens“ gibt es jetzt im Buchhandel... // Harald Koisser - 14.11.2020

Fasten - tierisch gut!

Ich bin Pondu, eine fast zehn Jahre alte Basenji-Hündin. Zusammen mit meinem 3 Jahre jüngeren Kumpel Jani und unserem Frauchen, erleben wir eine geniale Auszeit beim Basenfasten... // Dr. Barbara…

Der "Leichter Leben Coach"

Der "Leichter Leben Coach", die einmalige Fasten App begleitet zu einem leichteren Lebensgefühl... // Elisabeth Rabeder - 30.10.2020

Basenfasten: Endlich ein neues Lebensgefühl

basenfasten – Lebensgefühl – wacker-methode® // Priska Lanthaler - 07.10.2020

Die Wurzeln des Lebens stärken

Fasten ist die älteste Gesundheitsprävention der Welt. Yoga ist das älteste ganzheitliche Gesundheitssystem der Erde. Kunst ist zeitlos. // Dr. rer. nat. Uma Ewert - 17.09.2020

Rundum sorglos fasten - Geht doch!

Ich hatte mir die Entscheidung, wo ich die erste Fastenkur meines Lebens machen werde, gewiss nicht leicht gemacht. Das hat sich gelohnt! Mein Eindruck... || Bettina Kreidl - 16.09.2020

Wie kann ich mein Immunsystem stärken?

Was kann ich mir in Zeiten wie diesen, Gutes tun? Anregungen und Empfehlungen zur Selbstanwendung im eigenen Haushalt! // Beatrix Wondraczek - 15.09.2020

Wackelstein

Die eigentliche Ursache ist nicht bekannt. Ich möchte den Vorfall auch nur euch erzählen. Es könnte sonst sein, dass Hans und ich für den Schaden belangt werden. Wir waren es aber nicht, wir waren …

Der etwas andere Urlaub im Kloster Pernegg

Haben wir uns schon mal bewusst gemacht dass das Hamsterrad in dem wir uns befinden von innen aussieht wie eine Karriereleiter? Erschreckend oder? Oder beruhigend? // Isabell Tüchler - 15.06.2020

Andrea Löw (Fastenbegleiterin) über das Kloster Pernegg

Das Lauteste an diesem Ort der Stille sind oft Gefühle, Wahrnehmungen, Erkenntnisse und Inspirationen.... // Andrea Löw - 15.06.2020

Viktor E. Frankls Themenwelt im Kloster Pernegg

Klöster sind seit jeher Orte der Spiritualität, des Rückzugs und der inneren Einkehr. Das Kloster Pernegg hat diese Themen aufgenommen und mit „Stille“ und „Sinn“ erweitert. ... // 15.06.2020

Hängematte für die Seele - Fasten im Kloster Pernegg

Ein Bericht von Sandra Schmid über Ihren Aufenthalt im Kloster Pernegg. "Früher dachte ich immer, dass Erholung nur in Verbindung mit Sonne, Strand und Souflaki möglich ist..." // Sandra Schmid -…

Immunpower und Ätherische Öle

Ätherische Öle besitzen dieselben Heilwirkungen wie die Pflanzen, aus denen sie gewonnen werden. Sie können etwa entzündungshemmend, antiseptisch oder antimikrobiell wirken. Viele Pflanzenessenzen…

Erkenntnisse über das Geheimnis des Alters.

spermidineLIFE® - Blogartikel - Erkenntnisse über das Geheimnis des Alters. Der körpereigene Stoff Spermidin ist ein sogenanntes Polyamin, welches in jeder Körperzelle vorkommt. Spermidin ist ein…

Autophagie

Am Anfang war das Licht - Autophagie – Das Fastenphänomen als Jungbrunnen und Supermedizin // P.A. Straubinger - 01.06.2020

Neu im Kloster der Pallottiner in Salzburg

Über den Dächern Salzburgs auf dem Mönchsberg liegt das Kloster der Pallottiner, das Johannes-Schlößl. Während Ihr Blick auf den Schätzen der Stadt ruht, tauchen Sie ein in die Stille des Klosters. //…