ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Kloster Pernegg - Stille und Sinn

Stille und Sinn

Stille ist ein menschliches Grundbedürfnis.
Sie ist erholsam, gesund und schärft die Sinne. In der Stille kann der Mensch nachdenken und sich gänzlich verlieren, um wieder zurückzukehren: zum Wesentlichen.

Der Mensch strebt vor allen Dingen nach einem Sinn im Leben. Es geht ihm weniger um das Glücklichsein, als vielmehr um einen Grund zum Glücklichsein. Soweit der Wiener Neurologe und Philosoph Viktor Emil Frankl, Begründer der Logotherapie und Existenzanalyse (1905-1997). Das von ihm beschriebene Menschenbild ist dabei ebenso hilfreich wie die Anregung, sich vom eigenen Leben befragen zu lassen, um den persönlichen Sinn zu finden.

Ins Kloster Pernegg kommen einzelne Menschen, Gruppen und ganze Unternehmen, um wieder wesentlich zu werden. Der Wunsch, wesentlich zu werden erfordert die Entscheidung, in sich hineinzuhören, sich einzulassen auf eine aktive Auseinandersetzung mit sich selbst. Das Kloster Pernegg lädt Sie ein, sich in stiller klösterlicher Atmosphäre mit Ihren aktuellen Sinn-Fragen auseinanderzusetzen.

Ein Weg, sich Stille und Sinn zu nähern ist das Fasten. Leer werden, zu sich kommen, in sich hineinhören, die Bedürfnisse des Körpers wieder wahrnehmen. Fasten ist in vielen Kulturen ein Teil des spirituellen Prozesses. Im Kloster Pernegg pflegen wir diese Tradition der Klöster und verbinden sie mit zeitgemäßen Impulsen für Körper, Geist und Seele.

In und um das Klosterareal sowie im Ort Pernegg selbst wurden Möglichkeiten geschaffen, der Stille zu begegnen, Sinn zu erfahren. Ein Kräuterlabyrinth, ein philosophischer Garten mit Texttafeln großer Dichter und Denker, Viktor E. Frankls Menschenbild im Kreuzgang schaffen Bezugspunkte, mit denen man sich nach Lust und Laune auseinandersetzen kann.


Warum fasten im Kloster Pernegg?
Fasten ist eine alte Methode der Reinigung. Unsere speziellen Fastenprogramme verbinden diese Tradition konsequent mit der Frage nach dem Morgen. Wie wollen wir uns ernähren? Wie wollen wir leben? Unsere Angebote stillen jene Sehnsucht nach Ursprünglichkeit und Spiritualität, die heute in der Gesellschaft immer stärker spürbar ist. Wellness wird Selfness!

Stille erleben – Sinn erfahren!

 

Ayurvedafasten 2012 im Kloster Pernegg

Mit Unterstützung des Landes NÖ konnte eine 6 km lange Lauf- und Nordic Walkingstrecke beschildert werden. Den Streckenverlauf können Sie unter www.laufendgeniessen.at einsehen.

 

Imagefilm Kloster Pernegg

Unser Pater H. Sebastian über die „Stille und Sinn“ im Kloster Pernegg

botMessage_toctoc_comments_812

Im Überblick

WIR SIND FASTEN!
Im Kloster Pernegg können Sie nach folgenden Methoden fasten:

Hotelausstattung

50 Zimmer mit DU/WC, Sauna, Gymnastikraum mit Cardiogeräten, Meditations-, Gruppen- und Aufenthaltsräume, Kloster-Garten, Weg der Stille, Hydro-Colon-Therapie, ...


Preis

Pauschale p. P. ab: € 669,00

Kontakt

Kloster Pernegg - Stille und Sinn
Pernegg 1
3753 Pernegg
Tel: 0043 2913 614 0
info@klosterpernegg.at
www.klosterpernegg.at

Lage

Aktuelle Angebote dieses Hotels

Aktuelle Kurse dieses Hotels

Pauschale p. P. ab: € 769,00
› Irmgard Kronauer › Andreas Nendwich
Niederösterreich - Pernegg
Pauschale p. P. ab: € 839,00
› Irmgard Kronauer › Andreas Nendwich
Niederösterreich - Pernegg
Pauschale p. P. ab: € 899,00
› Petra Sölle › Harald Pichler
Niederösterreich - Pernegg
Pauschale p. P. ab: € 819,00
› Irmgard Kronauer › Andreas Nendwich
Niederösterreich - Pernegg
Pauschale p. P. ab: € 819,00
› Irmgard Kronauer › Andreas Nendwich
Niederösterreich - Pernegg
Pauschale p. P. ab: € 819,00
› Irmgard Kronauer › Andreas Nendwich
Niederösterreich - Pernegg
Pauschale p. P. ab: € 879,00
› Petra Sölle › Harald Pichler
Niederösterreich - Pernegg
rotate