Veröffentlichkeitsdatum 15.12.2021 - Gesundheit - Trends/Wissenschaft

Wie Fasten der Alterung entgegenwirkt

Chronische Entzündungen treiben den Alterungsprozess voran und erhöhen das Risiko für altersbedingte chronische Krankheiten. Die Rolle, die Entzündungsprozesse bei der Alterung spielen, wird durch Studien der letzten Jahre, die die Auswirkung von Kalorienrestriktion auf den Alterungsprozess untersuchen, immer besser verstanden.  

Entzündungsprozesse als Antwort auf eine Infektion stellen eine lebenswichtige Funktion unseres Immunsystems dar. Daneben gibt es jedoch chronische Entzündungen, die unabhängig von einer Infektion permanent im Hintergrund stattfinden. Wenn Gewebe altern, setzen sie vermehrt entzündungsfördernde Signalmoleküle frei.

Schwan am Teich im Wörlitzer Park © Steffen Eichner – Fotolia.com

Man weiß, dass Kalorienrestriktion bei Tieren lebensverlängernd wirkt und den Alterungsprozess aufhalten kann, was sich auch auf die Rate chronischer Krankheiten wie Diabetes, Autoimmunerkrankungen und neurodegenerativer Erkrankungen auswirkt. Gleichzeitig reduziert eine Kalorienrestriktion auch alterungsbedingte chronische Entzündungsprozesse. 

Laut einem Review1, der in der Fachzeitschrift MDPI Nutrients2 erschienen ist, gibt es zwei wesentliche Mechanismen, mit denen eine Kalorienrestriktion chronische Entzündungsprozesse in Schach hält: 

Skifahren und Schneewanderung

Reduktion von oxidativem Stress 

Zum einen vermindert sie oxidativen Stress. Wir alle benötigen Sauerstoff, um Energie in unseren Zellen generieren zu können. Leider ist Sauerstoff jedoch auch ein sehr reaktionsfreudiges Molekül, was freie Radikale bildet. Diese freien Radikale greifen Strukturen in der Zelle an, unter anderem auch das Erbgut. Oxidativer Stress ist einer der Hauptfaktoren im Alterungsprozess und fördert Entzündungsprozesse. Da bei einer Kalorienrestriktion weniger Energie verstoffwechselt wird, entsteht auch weniger oxidativer Stress und weniger Entzündungen. 
 

Verbesserung der Insulinresistenz 

Weitere Faktoren, die Entzündungsprozesse fördern, sind Übergewicht und Insulinresistenz. Insulin ist ein blutzuckersenkendes Hormon und aufgrund von übermäßigem Zuckerkonsum lässt die Insulinsensitivität im Alter immer mehr nach. Eine verringerte Kalorienaufnahme hilft einerseits Übergewicht vorzubeugen oder zu reduzieren und wirkt gleichzeitig der Insulinresistenz entgegen.  

Fasten als Alternative zur klassischen Kalorienrestriktion 

Ein Kalorienrestriktion in Form von kalorienreduzierten Diäten ist in der Realität leider nur schwer durchzuhalten. Regelmäßiges Fasten stellt eine gute Alternative dar, die alle Vorteile einer klassischen Kalorienreduktion mit sich bringt. Anstatt kontinuierlich zu verzichten, wechseln sich Fastenzeiten mit Phasen des Schlemmens ab. 

 

 

botMessage_toctoc_comments_812

Was Sie noch interessieren könnte:

 Reset-Fasten-Aneta-Pissareva-Yoga © LURA-GmbH  Reset-Fasten-Aneta-Pissareva-Yoga © LURA-GmbH  Reset-Fasten-Aneta-Pissareva-Kräuter© LURA-GmbH Aneta und Harald  Reset-Fasten-Aneta-Pissareva-Essen© LURA-GmbH  Reset-Fasten-Aneta-Pissareva-Flipchart-Foto © LURA-GmbH  Reset-Fasten-Aneta-Pissareva-Meditation© LURA-GmbH  Reset-Fasten-Aneta-Pissareva-Pflanzen© LURA-GmbH
Wie ein Fußmarsch für Aufregung sorgte und medizinischer Erkenntnisse zum Fasten und Bewegung // Der große Fastenmarsch // Aneta Pissareva – 1.5.2022
Fasten und Tanz im Kloster Pernegg © Andrea Löw Loslassen - Kloster Pernegg © Andrea Löw Fasten und Tanzen um das Feuer -  Kloster Pernegg © Andrea Löw Gruppe im Klosterhof - Kloster Pernegg © Andrea Löw
Wer sich bewegt, bringt etwas in Bewegung. – Fasten bewegt. Innen und außen. – Tanz bewegt. Innen und außen. ... // Andrea Löw – 10.01.2022
Erfahren Sie aus erster Hand, wie Sie Ihren inneren Schweinehund auf dem Sofa zurücklassen und etwas für Ihre Gesundheit tun! Ob Basenfasten, Naturheilfasten ... // Eurothermen Bad Hall – 01.01.2022
Achensee © Heumeyer Eckhard Mann und Frau laufen
Fasten hat viele Auswirkungen auf Körper, Geist und Psyche. Auch unser vegetatives Nervensystem, das viele unbewusste Vorgänge im Körper steuert kann durch Fasten beeinflusst werden... // Eckhard Heumeyer - 06.09.2021
spermidineLIFE® - Blogartikel | Die Fastenzeit ist fast vorbei und zum Abschluss wollen wir noch ein letztes Kapitel aufschlagen: die Auswirkungen von Fasten auf unsere Psyche. ... // spermidineLIFE® - 23.03.2021
Der Winter ist nun endlich vorbei, doch so ganz unbemerkt blieb er nicht. Die kalte Jahreszeit hinterließ durch ihre frostigen Temperaturen zumindest bei einigen von uns Spuren. ... // Annarosa Gamper - 15.01.2021
„Das Verlieren von ein paar Kilos ist ein angenehmer Nebeneffekt, mir geht es aber darum, nicht nur den Körper zu entgiften, sondern sich einmal von der Übersättigung im Leben zu erholen... " // Elisabeth Rabeder - 11.01.2021
Unser Ziel ist es, unsere Organe (Darm, Leber), unsere Zellen, das Herz- Kreislauf-System (Arterien, Blut), die Gelenke und Faszien zu säubern, ... // Heike Holz - 26.12.2020
Warum fasten die Leute wieder? Harald Koisser hat ein Buch über dieses Warum geschrieben. „Die Philosophie des Fastens“ gibt es jetzt im Buchhandel... // Harald Koisser - 14.11.2020
Frauen im Kräutergarten in Bad Mühllacken © Erber - Curhaus_Bad_Muehllacken Wyda im Wald - Frauen in Bad Mühllacken © Erber - Curhaus_Bad_Muehllacken Massage in Bad Mühllacken © RLS3434 - Curhaus_Bad_Muehllacken Wandern in Bad Mühllacken © Erber - Curhaus_Bad_Muehllacken
Der "Leichter Leben Coach", die einmalige Fasten App begleitet zu einem leichteren Lebensgefühl... // Elisabeth Rabeder - 30.10.2020
Ope Motorrad mit Zelle © spermidineLIFE® Zelle © spermidineLIFE® Zellen - Erklärung © spermidineLIFE® Grandpa Boy Nature Zelle © spermidineLIFE® Spermidin Forschung © spermidineLIFE®
spermidineLIFE® - Blogartikel - Erkenntnisse über das Geheimnis des Alters. Der körpereigene Stoff Spermidin ist ein sogenanntes Polyamin, welches in jeder Körperzelle vorkommt. Spermidin ist ein natürlicher Bestandteil unserer...
scroll up
rotate