ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Maximilia Nitsche

Fasten bedeutet für mich …
... loslassen, wachsen und neu beginnen.

Meine Suche nach Heilung begann vor zirka 20 Jahren aufgrund meiner eigenen chronischen Erkrankung. Ich lernte Yoga, Pranaheilung, Reiki, das systemische Familienstellen nach Bert Hellinger, die Arbeit mit dem Inneren Kind, Meditation und viele Entspannungstechniken. Ich besuchte Heiler und Schamanen in aller Welt um herauszufinden, auf welche Weise die traditionellen Heilkünste funktionieren. 

Außerdem beschäftigte ich mich intensiv mit dem Thema Ernährung und Entgiftung und folgte vielen dieser Anleitungen, so dass mir deren wundervolle Effekte nicht lange verborgen blieben. Besonders das Fasten hat mich auf dem Weg der inneren und äußeren Heilung ein gutes Stück vorangebracht und ich habe es fest im mein Leben integriert.

Neben meiner Tätigkeit als Fastenbegleiterin unterrichte Meditation und traditionelles Tantra-Yoga – ein ganz klassisches Yoga - wie ich es während meines zweimonatigen Aufenthaltes im Shanti Yoga Ashram in Nepal von Guru Prakash gelernt habe und wie es von der Bihar School of Yoga in Indien gelehrt wird. 

Bei den Fastenkursen werde ich von meinem Partner, Lukas unterstützt. Lukas hat im Jahr 2007 zum Fasten gefunden. Seitdem fastet er mindestens zwei Mal im Jahr und schiebt auch im Alltag immer wieder kleinere Fastenperioden dazwischen. Er hat fast alle Schwierigkeiten die beim Fasten auftreten können schon einmal durchlebt und weiß um die wohltuenden und heilenden Wirkungen des Verzichts auf allen Ebenen. Seit über 20 Jahren meditiert er regelmäßig und steht uns mit seinem reichen Erfahrungsschatz und seinem großen Herzen zur Seite

botMessage_toctoc_comments_812

Motto

„Einfachheit ist die höchste Stufe der Vollendung.“ (Leonardo da Vinci)

Kontakt

Maximilia Nitsche
Gotzkowskystraße 13
D - 10555 Berlin
Berlin

Tel: 0049 176 94480829
maximilia.nitsche@web.de
www.fasten-wandern-yoga.com

Aktuelle Angebote dieses Begleiters

rotate