ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Yoga, Fasten, Wandern "Hotel Klaus Störtebeker"

Rügen - Fasten nach Dr. Buchinger und Basenfasten

Was ist Fasten?    

Fasten ist eine Auszeit für Körper, Geist und Seele und dient zur Regeneration des ganzen Menschen. Es ist der freiwillige Verzicht auf bestimmte Nahrungsmittel für eine begrenzte Zeit. Ein Verzicht, der Sie geis­tige Klarheit, innere Freiheit und Lebensfreude gewinnen lässt.

Zudem haben Sie die Chance, durch diese Woche den Einstieg in eine gesündere Lebensweise zu finden.

Wählen Sie zwischen zwei bewährten Fastenmethoden:

Fasten nach Dr. Buchinger

Die­se Me­tho­de wur­de von dem Ma­ri­ne­arzt Dr. Ot­to Buch­in­ger nach dem Ers­ten Welt­krieg ent­wi­ckelt und später von Dr. Lütz­ner für die brei­te Öffent­lich­keit be­kannt ge­macht. Es ist für ge­sun­de Men­schen kon­zi­piert, die ei­nen sta­bi­len Kreis­lauf ha­ben und nicht auf Me­di­ka­men­te an­ge­wie­sen sind.

Basenfasten

Das Ba­sen­fas­ten ist ei­ne mo­der­ne Va­ri­an­te des Fas­tens. Hin­ter­grund ist die Vor­stel­lung, dass in heu­ti­ger Zeit durch die vie­len in­dus­tri­ell her­ge­stell­ten Le­bens­mit­tel und das hek­ti­sche Le­ben der mensch­li­che Or­ga­nis­mus übersäuert ist. Die lästi­ge Fol­ge da­von ist chro­ni­sche Müdig­keit, Ver­dau­ungs­pro­ble­me und An­triebs­lo­sig­keit. Um dem zu be­geg­nen wird im Ba­sen­fas­ten für ei­ne be­stim­me Zeit auf säur­e­bil­den­de Le­bens­mit­tel ver­zich­tet. Dadurch stellt sich eine neue innere Balance ein.

Wandern

Die Wanderungen beginnen um ca. 10 Uhr und dauern bis längstens 15 Uhr. Wenn möglich, legen wir zur Halbzeit am Mittag eine Erholungspause in einem Lokal ein, um ein Fastengetränk zu uns zu nehmen. Dieses Fastengetränk ist im Gesamtpreis der Woche inkludiert. Auf den Wanderungen machen wir natürlich auch an schönen Aussichtspunkten öfters kleine Trinkpausen mit Tee ober (Ayurveda)-Wasser und hochwertigem Obst- oder Gemüsesaft. Oft werden die Wanderungen von Rangerinnen des Naturerlebnisvereines Rügen geleitet.

Yoga

Der Yoga enthält zahlreiche bewährte Übungen, die den Menschen in einen Zustand von Ruhe, Zufriedenheit und Harmonie versetzen. Mit ihrer Hilfe kann ein Yogaübender gesund, fröhlich und achtsam sein Leben genießen. Yoga unterstützt das Fasten in idealer Weise.

Programm/Ablauf der Seminarwoche:

Bei allen un­se­ren Fasten­wo­chen hat sich über die Jah­re fol­gen­der Ab­lauf bewährt:

Früh am Morgen starten wir auf der Wiese vor dem Hotel mit Blick in die Weite der Natur mit Atem- und Bewegungsübungen in den Tag. Dies regt den Kreislauf an und lädt den Körper mit neuer Energie auf.

Anschließend folgt Hatha-Yoga im Übungsraum. Die Übungsabfolge umfasst Pranayamas, den Sonnen¬gruß, viele abwechslungsreiche Asanas (Haltungen) und endet mit einer erholsamen Tiefenentspannung. 

Nun gibt es je nach Fastenart das unterschiedliche "Frühstück."

Um ca. 10 Uhr brechen wir zu den geführten Wanderungen auf.

Zwischendurch machen wir auch kleinere Trinkpausen mit Tee, Wasser, Obst- oder Gemüsesaft.
Bei der Rückkehr kann jeder für sich Ruhen und den Leberwickel machen.

Anschließend treffen wir uns im Übungsraum für das Nachmittagsprogramm: u.a. werden wir hier Mantras sprechen, Yoga und Yoga Nidra (Tiefenentspannung) üben.

Nach dem Abendessen – je nach Fastenart mit Gemüsebrühe oder Gemüsesuppe – gibt es Informationen zum Fasten oder Gelegenheit für inspirierende Gespräche, Spiele, Lesen, Malen usw. Alternativ kann auch die Sauna besucht werden.

Der Mittwoch ist als Ruhe- und Wellnesstag geplant. Der Rahmen bleibt jedoch gleich: Morgens und abends gibt es Yoga draußen und drinnen. Statt der gemeinsamen Wanderung kann jedoch nun jeder sein eigenes Programm gestalten: Sei es mit anderen selbst einen Ausflug machen, Schwimmen, Baden, Saunieren oder Wellness-Angebote wahrnehmen oder einfach nur zu ruhen. Dies ist auch der Tag, an dem ein Mandala gestaltet werden kann.

Freuen Sie sich auf...
Erholung und Entspannung durch bewährte Yogatechniken - sanftes Entschlacken, Leichtigkeit und neue Vitalität - Zeit und Ruhe für eigene Bedürfnisse im Wechsel mit angenehmer Geselligkeit in der Gruppe.

Unterkunft/Seminarort:

Das Hotel „Klaus Störtebeker“ liegt in der Nähe von Ralswiek, einem alten Piratennest am Großen Jasmunder Bodden. Von dessen versteckt im Schilf liegenden Hafen aus startete der berühmte Freibeuter und Anführer der Likedeeler, Klaus Störtebeker, zu seinen legendären Kaperfahrten in die Ost- und Nordsee.

Das Hotel steht unserer Gruppe zumeist allein zur Verfügung. Alle Fastenspeisen werden von meinem Team selbst zubereitet.

Unsere Morgenübungen machen wir auf der großen Wiese vor dem Hotel mit Blick in die weite Natur und auf die vorbeiziehenden Seevögel.

Für das Yogaprogramm steht uns ein großer lichtdurchfluteter Wintergarten mit Fußbodenheizung zur Verfügung. Zur Wahl stehen der große Yoga-Präventionskurs mit 12 x 60 Min. und den täglichen Übungszeiten von 7:00-8:00 Uhr und 17:00-18:00 Uhr und der kleine Yogapräventionskurs  8x45 Min. Dessen Übungszeiten sind am So, Mo, Do, Fr von 20:00-20:45 Uhr und am Di, Mi von 19:30-21.00 Uhr.

Schöne Wanderungen entlang von Bodden und Meer runden das Programm ab. Zum Erholen nach der Wanderung gibt es eine kleine finnische Sauna und ein Meerwasserschwimmbad mit Gegenstromanlage.

Alle Zimmer sind mit Dusche/WC ausgestattet.

Ein wohlerzogener Hund ist im Hotel erlaubt.

Großer Yogakurs 12 x 60 Min. (optional) 180 EUR*
Kleiner Yogakurs 8 x 45 Min. (optional) 100 EUR*

*Die gesetzlichen Krankenkassen (außer TK) erstatten mindestens 75 EUR für den Yogakurs.

Termin

30.09.2023 - 07.10.2023

Begleiter

Dr. phil. Maya Fassmann

Methode

Basenfasten und Fasten nach Dr. Buchinger / Dr. Lützner

Ort

Hotel Klaus Störtebeker

Preis

Pauschale p. P. ab: € 629,00

Weitere Angebote:

Angebote die Sie auch interessieren könnten

Pauschale p. P. ab: € 605,00
› Familienhotel "Brandtsheide"
Brandenburg - Wiesenburg/Mark
Pauschale p. P. ab: € 850,00
› Rainer Kirner
Mecklenburg-Vorpommern - Ostseebad Prerow
Top Tipp
Fastenwandern © Hotel Altes Amtshaus Garni Superior NLBAnner

FASTENURLAUB IN HOHENLOHE - Nehmen Sie sich Zeit für Körper und Geist im idyllischen Ailringen

Geben Sie sich ganz der Entschleunigung und Ruhe hin, bei einer Fastenauszeit im Hotel Altes Amtshaus und gönnen Sie Ihrem Körper eine Auszeit und schöpfen Sie Kraft in der Ruhe des idyllischen Ailringen im Hohenlohekreis. 

Für Ihren Fastenurlaub beherbergt es lediglich Fastengäste und das Team, das sich um Ihr Wohlbefinden, abwechslungsreiche Säfte und Fastenbrühen kümmert. Während der gesamten Woche steht Ihnen die professionelle Fastenbegleitung zur Seite.

Schauen Sie vorbei und planen Sie Ihren nächsten Fastenurlaub. Die Termine im Januar und zur Fastenzeit im Frühjahr finden Sie am Ende der Seite.

Heilfasten oder Basenfasten in Kombination mit Wellness, Yoga, Wandern, Meditation und Golf in der Hufeland Klinik im Superior Zimmer © Hufeland Klinik
Heilfasten oder Basenfasten in Kombination mit Wellness, Yoga, Wandern, Meditation und Golf in der Hufeland Klinik im Superior Zimmer

Präventionsangebote für den Gleichklang von Körper, Geist & Seele.

Unter dem Leitbild „Vorbeugen ist besser als heilen.“ wird in der Hufeland Klinik bereits seit 1985 ein ganzheitliches Konzept zur Förderung der Gesundheit gelebt.

Die Hufeland Klinik liegt in Mitten des Lieblichen Taubertals, hier finden Sie zu jeder Jahreszeit eine wohltuende Auszeit vom Alltag. Über 40 Betten in den Kategorien Standard & Superior, jeweils Einzelzimmer & Doppelzimmer und teilweise mit Balkon verfügt die Hufeland Klinik.

Alle Fastenangebote sind als Heilfasten nach Dr. Buchinger und Basenfasten nach Wacker® buchbar.

Mehr Informationen

Tannerhof Winter ©Tannerhof
Außenansicht Tannerhof im Winter ©Tannerhof

Drücken Sie Ihre RESET Taste im ‚schönsten Versteck in den Bergen‘.

Herbst und Winter machen es uns vor: Rückzug und Innehalten. Zeit für ein entspanntes, ganzheitliches Auf-Null-Setzen am Tannerhof! Hier können Sie in authentischer, herzenswarmer Atmosphäre körperlichen und geistigen Ballast abwerfen – liebevoll umsorgt, ärztlich begleitet und inmitten traumhafter Berglandschaft.

Der Tannerhof, gegründet 1905, ist ein bisschen Retro, etwas Future & ganz viel Love. Das Hotel - wie ein kleines Bergdorf - ist unaufdringlich, herzlich-zugewandt, unprätentiös.

Das Heilfasten nach Buchinger betreibt der Tannerhof seit über 60 Jahren – das macht ihn zu einem Anbieter mit fundierter Erfahrung, echtem Wissen und tiefer Überzeugung.

Auch auf dem Weg zu einer nachhaltigen Ernährungsumstellung mit der low carb Diät „Schlanke Tanne“ sind Sie hier in guten Händen.

Mehr Informationen

Ihr Anliegen ist, die Kursteilnehmer mit Gesundheitstechniken aus der Naturheilkunde und aus dem Yoga und Ayurveda bekannt zu machen. Diese sind leicht in die Tagesroutine einzubauen und verhelfen zu Wohlbefinden und mehr Energie.

Ihre Fastenangebote bietet sie in der kommenden Saison im „Strandhotel Baabe“ auf der Ostseeinsel Rügen an.

Frau Dr. Fassmann kümmert sich als Heilpraktikerin um die Gesundheit jedes einzelnen Teilnehmers. Sie gibt naturheilkundliche Ratschläge und vermittelt Übungen aus dem Fundus der Yoga- und Ayurvedatherapie sowie des Chakra Healing.

Mehr Informationen

Oberuckersee Panorama  © Gnörich-Poschmann Ines

in Kombination mit YOGA, Wandern, Wellness, Achtsamkeit und Stille…

Das bietet Ines Gnörich als zertifizierte Fastenleiterin, Yogalehrerin und Ayurvedatherapeutin an ausgesuchten Kursorten Deutschlands (am Oberuckersee, in Wittenbeck oder Kühlungsborn an der Ostsee, in der Sächsische Schweiz), Bali oder Sri Lanka an.

Tägliche Wander- und Yogaeinheiten, Ayurvedische Massagen und Lebensberatung, Atemübungen, sowie Seminare zu Ernährung und Alltagsrythmus gehören zum Kursangebot dazu und tragen neben der körperlichen Entschlackung und Reinigung zur Neuausrichtung, Regeneration und allgemeinen Verbesserung der Gesundheit bei.

Sie beratet Sie gern zu Ihrer optimale Kombination der Entschlackung mit Bewegung, Meditation, Fasten nach Dr.Buchinger/Dr.Lützner, Basenfasten oder Intervallfasten.

Mehr Informationen

Poolansicht von oben © Das Kronthaler
Terrasse © Das Kronthaler

Leicht loslassen.    Sicher in sich werden.    Natürlich Einklang finden.

Wie kein anderes Hotel ist DAS KRONTHALER ein Raum für Regeneration und Ruhe: In beneidenswerter Alleinlage am Waldrand hoch über der Naturparkgemeinde Achenkirch und mit Blick zum Tiroler Achensee öffnet dieser Platz Herz und Seele für das, was wir suchen:

Naturnähe. Zentrierung. Sanftes Loslassen.

Und dieses Erlebnis bietet im entspannt-edlen 4-Sterne-Superior-Rahmen viele Facetten: Das 2.500 m2 große Spa mit Saunalandschaft, Indoor- und Outdoor-Pool und individuelle Treatments in Kombination mit Basen.Retreats zur Stärkung Ihrer Gesundheit, persönlich geführt von Basenfasten-Coach Manfred Kraxner.

Mehr zum Hotel

Rosenalp Gesundheitsresort & Spa - Außenansicht Winter © andreschoenherr_DSC6143
Außenpool im Winter - Rosenalp Gesundheitsresort & Spa © Andreas Schönherr

 

So leicht. So schön.

Im 4****s Rosenalp Gesundheitsresort & Spa können Sie getrost loslassen. Mit dem hauseigenen Gesundheitszentrum mit Arztpraxis und Physiotherapie sowie einem umfangreichen Sport- und Aktivprogramm bietet die Rosenalp beste Voraussetzungen für Ihren Fasten- und Gesundurlaub. Im Rosenalp Spa auf 2000 m² entschleunigen Sie Körper und Geist.

Neben der Original Schrothkur, der Johann Schroth, ergänzen Heilfasten sowie basenfasten nach der Original Wacker-Methode® das Kur- und Fastenangebot.

Mehr Informationen

Facebook Google+
rotate