ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Schrothkur

Moderne Diäten haben klangvolle Namen, versprechen viel - und bringen häufig Frust. Die Schrothkur hat nichts dergleichen: Ihr Name wirkt bieder, das Prinzip einfach – die Wirkung ist allerdings durchschlagend.

Das Prinzip der Schrothkur beruht auf 4 Säulen:

  • der Kurpackung
  • der Diät
  • dem Wechsel von Trocken und Trinktagen
  • Ruhe und Bewegung

Die Fastenkur nach Johann Schroth wirkt wie ein Jungbrunnen und ist ein homöopathisches Wundermittel gegen blockierten Zellstoffwechsel. Wenige Tage Schrothkur kurbeln wie ein Turbobeschleuniger die Produktion des Glückshormons Serotonin an. Die feuchtkalten Wickel am Morgen, viel Bewegung, kalorienreduzierte und salzarme Kost ohne tierische Fette und Eiweiße senken den Kortisonspiegel, bauen Fettpolster ab und das Gefühl von Leichtigkeit auf.

Krankheitsvorbeugung, Heilung bestehender Leiden sowie eine Reduktion des Körpergewichts sind die positiven Folgen. Die Kurpackung unterstützt den Abbau der Stoffwechselschlacken. In der dabei entstehenden „feuchten Wärme“ wird der gesamte Kreislauf angeregt und die Durchblutung von Haut und Organen vermehrt. Dadurch wird die Entgiftung, Entwässerung und Entfettung des gesamten Organismus erreicht. Der Körper produziert weniger Insulin, der Spiegel des körpereigenen Jugendhormons DHEA steigt an - und schon geht‘s rund: Zellen regenerieren sich, der Blick in den Spiegel sorgt für weitere Euphorie.

Die Schrothkurdiät ist eine fett-, eiweiß-, salz- und kalorienarme Kohlehydratkost. Der Körper wird einerseits gezwungen, seine Fettreserven abzubauen, zum anderen belastet der Kohlehydratstoffwechsel am wenigsten den Organismus. Das übrige tun dann die ein oder zwei Gläschen Schrothwein, die an den kleinen und großen Trinktagen erlaubt sind. Der periodische Wechsel von Trocken- und Trinktagen intensiviert den Reinigungsprozess des Körpers. Der Kurwein wirkt Kreislauf anregend und stimuliert das psychische Wohlbefinden.

Auch medizinisch hat die natürliche Anti-Aging-Kur einiges zu bieten, sie hilft gegen: Migräne, Rheuma, Herz- und Kreislaufbeschwerden, Bluthochdruck, Magen-Darm-Erkrankungen, überhöhte Zucker- und Cholesterinwerte, Übergewicht, chronische Entzündungen, Drüsenfunktionsstörungen, Hautleiden, chronische Entzündungen der Schleimhäute und Atemwege, chronische Vergiftungen und Augenleiden, Stoffwechselleiden, Allergien, Menstruations- und Wechseljahresbeschwerden und beugt Herzinfarkt und Schlaganfällen vor. Besonders erfolgreich wirkt die Entschlackungskur bei allen Schäden, die durch Stress und Umweltbelastung entstehen.  Zur Vorbeugung ist die Schrothkur jedem zu empfehlen.

Bei einer Schrothkur ist ein Mindestaufenthalt von 10 Tagen anzuraten, da der Entschlackungsprozess erst nach ca. 3 bis 4 Tagen richtig in Schwung kommt. Eine Original Schrothkur dauert 3 Wochen.  Bei uns wird bis Anfang Mai und dann wieder ab Ende September geschrothet.

Im Preis enthalten:
Übernachtung, Betreuung, Kurdiät, der ärztlich verordnete Tee, Kurwein, Kurdrinks und Aufbaukost.

Nicht im Preis enthalten:
das Arzthonorar (bei 2 Wo. ca. € 40), die Kurtaxe (€ 3,20 pro Tag) und die schroth´schen Packungen  (€ 14,50 pro Anwendung, wir packen täglich, außer sonn- und feiertags).

Aktivitäten, fakultativ:

  • Montags (ab Ende April)
    Yoga im Staatsbad Vitalzentrum, 90 Min. Teilnahme am Aufbautraining, 9 Uhr, € 13,5
  • Montags (April-Oktober)
    25 km Radtour mit den Wanderfreunden, 17 Uhr ab Bahnhof
  • Dienstags
    Besuch der Damen-Sauna mit Frau Christen, Eintritt € 25,10
  • Dienstags
    Wassergymnastik in der VitaSol Therme, 10.55 Uhr, € 15 inkl. 2 Stunden Gesamtaufenthalt
  • Dienstags, donnerstags und freitags
    45 Minuten Guten-Morgen-Gymnastik im Staatsbad Vitalzentrum, 9 Uhr, € 5,50
  • Mittwochs
    Wassergymnastik in der VitaSol Therme, 10.45 Uhr und 18.30 Uhr, € 15 inkl. 2 Stunden Gesamtaufenthalt
  • Mittwochs
    Wanderung mit den Wanderfreunden, 14 Uhr ab Kurgastzentrum
  • Freitags
    Sole-Traum im Staatsbad Vitalzentrum, 19.30 Uhr, € 9,50
  • Samstags
    Stadtführung, ab Therme III, € 1,50

Termin

ganzjährig

Begleiter

Silke Christen

Methode

Schrothkur

Ort

Kurvilla Fürstin Pauline

Preis

Pauschale p. P. tgl. ab: € 66,00

 

 

Weitere Angebote:

Pauschale p. P. ab: € 959,00
› Silke Christen
Nordrhein-Westfalen - Bad Salzuflen

Angebote die Sie auch interessieren könnten

Pauschale p. P. ab: € 999,50
› Sandra Übelhör
Bayern - Maierhöfen
Top Tipp
Tannerhof Alte Tann im Winter ©Tannerhof

Ihr Versteck in den Bergen

Der Tannerhof gegründet 1905 ist ein bisschen Retro, etwas Future & ganz viel Love. Das Hotel - wie ein kleines Bergdorf - ist unaufdringlich, herzlich-zugewandt, unprätentiös.

Entspannt zum Arzt mit entspannten Ärzten! – Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren, Innere und Ernährungsmedizin,… das alles finden Sie hier während Ihres Fasten-Urlaubs oder der "Schlanke Tanne-Auszeit". Integrative Medizin in relaxter Naturhotel-Atmosphäre, eingebettet in schönste Landschaft!

Genießen Sie die nahe Natur zu jeder Jahreszeit. Zu Fuß: in Bergschuhen, joggend oder schlendernd… Mit dem Rad: auf und um die Berge herum. Oder mit den Langlaufskiern. Die Loipe finden Sie gleich ums Eck.

Hier finden Sie mehr zum Hotel und zu deren Angeboten...

Gutes tun für Körper, Geist und Seele – mit den Präventionsangeboten der Hufeland Klinik.

Die Hufeland Klinik wurde 1985 gegründet und arbeitet seit der Zeit nach einem ganzheitlichen Konzept, das Körper, Geist und Seele miteinbezieht. Neben vielen naturheilkundlichen Anwendungen ist ein großer Schwerpunkt das Aufzeigen einer gesunden Lebensweise.

Die Klinik liegt direkt am wunderschönen Kurpark (einer der schönsten und größten Kurparks Deutschlands) mit einem großen Angebot (Kneippbecken, Gradierwerk, Wasserspiele, diverse Konzerte und Lesungen).

Unser Angebot im Dezember für Sie "Fasten im Advent - Zeit für mich bewusst zu fasten".

Mehr zum Hotel und den Angeboten finden Sie hier...

Eingebettet in die traumhafte Umgebung des Bayerischen Waldes finden Sie die Ruhe und Entschleunigung, mit der Sie zu sich selbst finden.

Unser BioLandgut ist für den ganzheitlichen Fasten Urlaub ausgerichtet. Wir legen höchsten Wert auf die Qualität unserer Produkte und sind seit über 10 Jahren ein BIOHOTEL was uns dazu verpflichtet Ihnen zu 100% biologische Lebensmittel anzubieten.

Wir bieten Ihnen einen fundiertes Angebot im Fastenbereich wie Heilfasten nach Dr. Buchinger / Dr. Lützner, Bio Genuss Basenfasten, Green Smoothie Detox, DarmDetox nach Uwe Karstädt und weiteren Spezialangeboten wie Seelenfasten, Silvesterfasten, Fasten & Yoga etc.

Mehr zum Hotel und den Angeboten finden Sie hier...

 

Eine frische Ostseebrise weht Ihnen um die Nase, während Sie die warmen Herbsttage im Ostseebad in Zinnowitz genießen. Nach einem gemütlichen Strandspaziergang gönnen Sie sich dann im 4 Sterne Hotel Kleine Strandburg ein wenig Ruhe.

Attraktive Aktivangebote, Wellness und eine bekommende Auszeit warten auf Sie.

Erleben Sie basenfasten Wohlfühltage an der Ostsee und erfahren Sie Genuss mit all Ihren Sinnen. basenfasten nach Wacker erweckt ein neues Lebensgefühl in Ihnen mit welchem Sie sich wieder vital und leistungsfähig fühlen.

Ein einmaliger Urlaub an der Ostsee wartet auf Sie!

Erfahren Sie mehr über unser Hotel und unsere Angebote...

Portrait Dr. Maya Fassmann

Tanken Sie neue Lebenskraft mit Basenfasten oder Heilfasten nach Dr. Buchinger beim Fastenwandern an der wunderschönen Ostseeküste der Insel Rügen.

Ihr Anliegen ist, die Kursteilnehmer mit Gesundheitstechniken aus der Naturheilkunde und aus dem Yoga und Ayurveda bekannt zu machen. Diese sind leicht in die Tagesroutine einzubauen und verhelfen zu Wohlbefinden und mehr Energie.

Ihre Fastenangebote bietet sie auf der deutschen Ostseeinsel Rügen im Familien- und Gesundheitshotel Villa Sano in Baabe/Rügen oder Strandhotel Eldena*** im Fischerdorf Lobbe an. Hier werden dann früh am Morgen die Atem-Übungen direkt am Strand mit Blick über das weite Meer gemacht.

Mehr zur Frau Dr. phil. Maya Fassmann und ihre Angebote finden Sie hier...

Salzburger FASTENSPIELE zwischen Natur und Kultur

Über den Dächern Salzburgs auf dem Mönchsberg liegt das Kloster der Pallottiner, das Johannes-Schlößl. Während Ihr Blick auf den Schätzen der Stadt ruht, tauchen Sie ein in die Stille des Klosters.

Für alle, die sich mit dem Gedanken spielen, einmal eine Woche Fasten auszuprobieren, und für Erprobte, die dafür einen neuen Ort entdecken wollen, hier ein echter Geheimtipp: FASTEN über den Dächern von Salzburg im Gästehaus der Pallottiner („Johannes Schlößl“).

Erst seit wenigen Monaten bietet das Kloster im Besitz des Pallottiner-Ordens Mönchsberg im Herzen der Mozartstadt Fasten-Programme an (Methode Dr. Buchinger, Intervall- und Basenfasten).

Klicken Sie hier für mehr Informationen zum Kloster der Pallottiner und deren Angebote...

Basenfasten ©Fastenlandhaus_Herrenberg

Unser Fastenlandhaus liegt in der Südpfalz am Rand eines typisch pfälzischen Weindorfes. Wir begleiten ganzjährig ausschließlich fastende Gäste.

Neben dem klassischen Fastenwandern (nach Buchinger oder mit basischen Suppen)
bieten wir auch das Basenfasten an. Unsere Basenwanderwochen eignen sich hervorragend um zu entsäuern und zu entgiften, ohne auf feste Nahrung zu verzichten. Weitere Angebote sind Yogafasten, Fasten mit Ayurveda und Achtsamkeitswochen.

Der kostenfreie Wellnessbereich mit Infrarot-Sauna und Kneippbereich stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Lassen Sie sich mit buchbaren Anwendungen wie Massagen und der Colon-Hydro-Therapie bei uns im Haus verwöhnen.

Mehr zum Hotel und den Angeboten finden Sie hier...

Facebook Google+
rotate