ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Schrothkur

Moderne Diäten haben klangvolle Namen, versprechen viel - und bringen häufig Frust. Die Schrothkur hat nichts dergleichen: Ihr Name wirkt bieder, das Prinzip einfach – die Wirkung ist allerdings durchschlagend.

Das Prinzip der Schrothkur beruht auf 4 Säulen:

  • der Kurpackung
  • der Diät
  • dem Wechsel von Trocken und Trinktagen
  • Ruhe und Bewegung

Die Fastenkur nach Johann Schroth wirkt wie ein Jungbrunnen und ist ein homöopathisches Wundermittel gegen blockierten Zellstoffwechsel. Wenige Tage Schrothkur kurbeln wie ein Turbobeschleuniger die Produktion des Glückshormons Serotonin an. Die feuchtkalten Wickel am Morgen, viel Bewegung, kalorienreduzierte und salzarme Kost ohne tierische Fette und Eiweiße senken den Kortisonspiegel, bauen Fettpolster ab und das Gefühl von Leichtigkeit auf.

Krankheitsvorbeugung, Heilung bestehender Leiden sowie eine Reduktion des Körpergewichts sind die positiven Folgen. Die Kurpackung unterstützt den Abbau der Stoffwechselschlacken. In der dabei entstehenden „feuchten Wärme“ wird der gesamte Kreislauf angeregt und die Durchblutung von Haut und Organen vermehrt. Dadurch wird die Entgiftung, Entwässerung und Entfettung des gesamten Organismus erreicht. Der Körper produziert weniger Insulin, der Spiegel des körpereigenen Jugendhormons DHEA steigt an - und schon geht‘s rund: Zellen regenerieren sich, der Blick in den Spiegel sorgt für weitere Euphorie.

Die Schrothkurdiät ist eine fett-, eiweiß-, salz- und kalorienarme Kohlehydratkost. Der Körper wird einerseits gezwungen, seine Fettreserven abzubauen, zum anderen belastet der Kohlehydratstoffwechsel am wenigsten den Organismus. Das übrige tun dann die ein oder zwei Gläschen Schrothwein, die an den kleinen und großen Trinktagen erlaubt sind. Der periodische Wechsel von Trocken- und Trinktagen intensiviert den Reinigungsprozess des Körpers. Der Kurwein wirkt Kreislauf anregend und stimuliert das psychische Wohlbefinden.

Auch medizinisch hat die natürliche Anti-Aging-Kur einiges zu bieten, sie hilft gegen: Migräne, Rheuma, Herz- und Kreislaufbeschwerden, Bluthochdruck, Magen-Darm-Erkrankungen, überhöhte Zucker- und Cholesterinwerte, Übergewicht, chronische Entzündungen, Drüsenfunktionsstörungen, Hautleiden, chronische Entzündungen der Schleimhäute und Atemwege, chronische Vergiftungen und Augenleiden, Stoffwechselleiden, Allergien, Menstruations- und Wechseljahresbeschwerden und beugt Herzinfarkt und Schlaganfällen vor. Besonders erfolgreich wirkt die Entschlackungskur bei allen Schäden, die durch Stress und Umweltbelastung entstehen.  Zur Vorbeugung ist die Schrothkur jedem zu empfehlen.

Bei einer Schrothkur ist ein Mindestaufenthalt von 10 Tagen anzuraten, da der Entschlackungsprozess erst nach ca. 3 bis 4 Tagen richtig in Schwung kommt. Eine Original Schrothkur dauert 3 Wochen.  Bei uns wird bis Anfang Mai und dann wieder ab Ende September geschrothet.

Im Preis enthalten:
Übernachtung, Betreuung, Kurdiät, der ärztlich verordnete Tee, Kurwein, Kurdrinks und Aufbaukost.

Nicht im Preis enthalten:
das Arzthonorar (bei 2 Wo. ca. € 40), die Kurtaxe (€ 3,20 pro Tag) und die schroth´schen Packungen  (€ 14,50 pro Anwendung, wir packen täglich, außer sonn- und feiertags).

Aktivitäten, fakultativ:

  • Montags (ab Ende April)
    Yoga im Staatsbad Vitalzentrum, 90 Min. Teilnahme am Aufbautraining, 9 Uhr, € 13,5
  • Montags (April-Oktober)
    25 km Radtour mit den Wanderfreunden, 17 Uhr ab Bahnhof
  • Dienstags
    Besuch der Damen-Sauna mit Frau Christen, Eintritt € 25,10
  • Dienstags
    Wassergymnastik in der VitaSol Therme, 10.55 Uhr, € 15 inkl. 2 Stunden Gesamtaufenthalt
  • Dienstags, donnerstags und freitags
    45 Minuten Guten-Morgen-Gymnastik im Staatsbad Vitalzentrum, 9 Uhr, € 5,50
  • Mittwochs
    Wassergymnastik in der VitaSol Therme, 10.45 Uhr und 18.30 Uhr, € 15 inkl. 2 Stunden Gesamtaufenthalt
  • Mittwochs
    Wanderung mit den Wanderfreunden, 14 Uhr ab Kurgastzentrum
  • Freitags
    Sole-Traum im Staatsbad Vitalzentrum, 19.30 Uhr, € 9,50
  • Samstags
    Stadtführung, ab Therme III, € 1,50

Termin

ganzjährig

Begleiter

Silke Christen

Methode

Schrothkur

Ort

Kurvilla Fürstin Pauline

Preis

Pauschale p. P. tgl. ab: € 66,00

 

 

Weitere Angebote:

Pauschale p. P. ab: € 959,00
› Silke Christen
Nordrhein-Westfalen - Bad Salzuflen

Angebote die Sie auch interessieren könnten

Pauschale p. P. ab: € 779,00
Oberösterreich - Feldkirchen
Pauschale p. P. ab: € 779,00
Oberösterreich - Feldkirchen
Pauschale p. P. ab: € 959,00
› Silke Christen
Nordrhein-Westfalen - Bad Salzuflen
Top Tipp
Pool © OCÉANO Hotel Health Spa - Tenerife
Zimmer © OCÉANO Hotel Health Spa - Tenerife

Getreu dem Motto „Meer. Bewusst. Erleben.“ sollen Gäste im OCÉANO auch einen neuen Blick auf sich selbst gewinnen. Damit sie die Energie des Ozeans in sich aufnehmen und sich von ihr tragen lassen können, wurde ein neuer Yoga Space mit Sonnen- und Windschutz und Panoramablick auf der Dachterrasse geschaffen. Darüber hinaus finden OCÉANO Gäste im völlig neuen Center of Healthy Motion (COHM) mit modernem Fitnessbereich einen zusätzlichen Yoga-Raum mit ausreichend Platz für aktive Entspannung oder ein Personal Training. Die Teilnahme an den täglichen Yogakursen ist in allen F. X. Mayr Programmen bereits enthalten.

Die besondere Magie an diesem Ort spürt man auch beim morgendlichen Workout „Erwachen am Meer“. Leichte Stretching- und Entspannungsübungen mit Yoga-Elementen für einen aktiven Start in den Tag.

Überzeugen Sie sich von unseren F.X. Mayr Programmen und unserem Hotel...

©OÖ TourismusBildstadt
Gruppe im Wald Kurpark Bad Hall Fastenbegleitung - Hotel Miraverde©OÖ.Tourismus/ Robert Josipovix
©OÖ.Tourismus/Robert Josipovic

Ausgezeichnet durch die Österr. Gesellschaft für Gesundheitsförderung (ggf) als „Fasten für Genießer Hotel“

Gesund urlauben mit Mehr-Wert in Verbindung mit herrlichen Urlaubstagen in einer 35 ha großen Parkoase, sind das Credo des Hotels. 

Mit Natur-Heilfasten nach Buchinger oder Basenfasten bietet das Miraverde**** Fastentage mit kompetenter Begleitung durch Fasten-Coaches und einem Expertenteam.

Essen nach Farben – das „Regenbogenprinzip“.  Basisch, bunt und gesund kommt immer wieder zur Sprache und ist ein wesentlicher Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung und einer gesunden Lebensweise.

Hier geht es zum Hotel und unseren Angeboten...

Genussvoll und gesund abnehmen – mit basenfasten in der Kleinen Strandburg in Zinnowitz

Feiner Sandstrand, Wellness und Genuss – das sind neben ihrer prägnanten Silhouette die Markenzeichen der Kleinen Strandburg in Zinnowitz. Direkt an der Strandpromenade gelegen, ist das inhabergeführte 4-Sterne-Haus rund ums Jahr der perfekte Ort für eine erholsame Auszeit auf der Sonneninsel Usedom.

In der hauseigenen Spa- und Wellnessoase können Sie sich mit wohltuenden basischen Rückenmassagen, Leberwickeln, Bädern und Softpacks verwöhnen lassen. Nach den Treatments lädt die liebevoll gestaltete Saunalandschaft mit finnischer Sauna, Dampfbad, Aromagrotte und Erlebnisduschen dazu ein, allen Ballast abfallen zu lassen. Beim Nordic Walking im Wald und beim Wasser- bzw. im Winter beim Schneetreten am Strand können die basenfasten Urlauber aktiv die natürliche Schönheit Usedoms erleben – frische Meeresluft inklusive.

Mehr zum Hotel und den Angeboten finden Sie hier...

Kategorien Kreidekueste_und_Ausflugsboot © Fassmann_Maya - Sylvia_P1300295

Mein Anliegen ist, die Kursteilnehmer mit Gesundheitstechniken aus der Naturheilkunde und aus dem Yoga/Ayurveda bekannt zu machen. Diese sind leicht in die Tagesroutine einzubauen und verhelfen zu Wohlbefinden und mehr Energie.

Nehmen Sie sich eine wertvolle Auszeit und genießen Sie unsere Fastenwochen auf den Inseln Rügen und Hiddensee!

Nirgendwo sonst kann man sich so gut erholen wie unmittelbar am Meer. Die frische Seeluft verweht alle Sorgen, das Rauschen der Wellen beruhigt und das Wassertreten nach Pfarrer Kneipp in der sanften Brandung weckt alle Lebensgeister.

Mit unserem wohlabgestimmten Tagesprogramm, optional mit Yogaelementen, kann jeder Fastende sich regenerieren, neu justieren und mental zu seiner Mitte finden.

Hier finden Sie mehr zu meiner Person und zu meinen Angeboten...

Tee trinken ©Hotel_Laerchenhof
Füße Waldboden ©Hotel_Laerchenhof

Natur – Genuss – Wald Wellness

In der Katschberger Bergwelt wandern und bei frischer Bergluft durchatmen, mit den Händen durch die Gräser streifen – einfach Kraft tanken im Wellnesshotel Lärchenhof****, einem zertifizierten Fasten für Genießer Hotel!

Gönnen Sie sich und Ihrem Körper eine Auszeit beim Fasten nach Dr. Buchinger & Dr. Lützner und bringen Sie sich wieder ins Gleichgewicht.

Bewegung, wie Yoga, 5 Tibeter, Waldbaden sowie Entspannung und informative Vorträge sind wichtige Begleiter Ihrer Fasten-Auszeit am Katschberg.

Hier geht es zum Hotel und den Angeboten ...

Facebook Google+
rotate