ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Für mehr Frühling in meinem Leben

Getanzte Herzenswege

Diese Woche lädt ein, Belastendes loszulassen auf allen Ebenen und den persönlichen Lebensgarten neu zu gestalten. Ein Gespür zu entwickeln für beseelte Wichtigkeiten und Herzenswege, für einen passenden Rhythmus und wohltuende Balance. Es bedarf eines Innehaltens, es braucht Raum für Aufbruch, Entfaltung, Wandlung, Metamorphose - Qualitäten, die dem Frühling als besondere Kräfte innewohnen. Sorgen Sie für mehr Frühling in Ihrem Leben! Vertrauen Sie der spürbar wachsenden Körperweisheit, die im Fastenmodus neu ersteht und als feinfühlige Beraterin nicht zu überbieten ist.

Setzen Sie vertrauensvoll Schritt vor Schritt, finden Sie zu stimmiger Balance zwischen Aktivität und Entspannung, zwischen Tun und Ruhn, Einfachheit und Fülle. Finden Sie zu einem passenden Essensrhythmus, der während des Autophagiefastens erprobt werden kann. Entdecken Sie die vielen Vorzüge der Essenspausen und holen Sie sich Motivation für die Zeit danach. Basische Kost sorgt zudem für Entsäuerung und Vitalisierung und Tanz dient in dieser Woche als wertvolles Instrument, als Belebens- und Freudenquelle, als Sonnenenergie für inneres und äußeres Aufblühen, als Oasenplatz und Wegweiser.

„In mich hinein tanzen, aus mir heraus tanzen, meine Intuition neu wahrnehmen und damit das Ja für MEINEN Herzensweg nähren - für mehr Frühling in meinem Leben!“

DAS ERWARTET SIE:

  • Fröhlicher, feuriger, beschwingter und sanft-meditativer Kreistanz
  • Elemente aus Therapeutischem Tanz
  • Herzöffnende Impulse
  • Kompetente und achtsame Fastenbegleitung
  • Köstliche basische Kost, die für Vitalität und Entsäuerung sorgt - im passenden Rhythmus, um Autophagie auszulösen
  • Information über Säure-Basen-Balance
  • Verabschieden ungünstiger Essgewohnheiten, Vorzüge und Entdecken passender Essensrhythmen
  • Motivation und gut umsetzbare Tipps für ausgewogene Ernährung
  • Bewegung, Wanderungen, Naturerleben
  • Sonnenaufgangswanderung
  • Tanz ums Lagerfeuer, Lichterlabyrinth
  • Meditatives und Entspannung
  • Freiraum, Ruhe, Stille  

Termin

21.03.2020 - 28.03.2020

Begleiter

Andrea Löw

Methode

Basenfasten und Autophagie-Fasten

Ort

Kloster Pernegg - Stille und Sinn

Preis

Pauschale p. P. ab: € 819,00

Angebote die Sie auch interessieren könnten

Pauschale p. P. ab: € 959,00
› Sabine Jeschke › Jasmin Pourhassan
Kärnten - Velden am Wörthersee
Pauschale p. P. ab: € 698,00
› Panorama Hotel am Oberuckersee
Brandenburg - Oberuckersee OT Warnitz
Pauschale p. P. ab: € 810,00
› Hotel Haus LINDEN
› Britta Blodek › Angela Aschmann
Mecklenburg-Vorpommern - Prerow
Top Tipp
Kategorien Kreidekueste_und_Ausflugsboot © Fassmann_Maya - Sylvia_P1300295

Mein Anliegen ist, die Kursteilnehmer mit Gesundheitstechniken aus der Naturheilkunde und aus dem Yoga/Ayurveda bekannt zu machen. Diese sind leicht in die Tagesroutine einzubauen und verhelfen zu Wohlbefinden und mehr Energie.

Nehmen Sie sich eine wertvolle Auszeit und genießen Sie unsere Fastenwochen auf den Inseln Rügen und Hiddensee!

Nirgendwo sonst kann man sich so gut erholen wie unmittelbar am Meer. Die frische Seeluft verweht alle Sorgen, das Rauschen der Wellen beruhigt und das Wassertreten nach Pfarrer Kneipp in der sanften Brandung weckt alle Lebensgeister.

Mit unserem wohlabgestimmten Tagesprogramm, optional mit Yogaelementen, kann jeder Fastende sich regenerieren, neu justieren und mental zu seiner Mitte finden.

Hier finden Sie mehr zu meiner Person und zu meinen Angeboten...

Tee trinken ©Hotel_Laerchenhof
Füße Waldboden ©Hotel_Laerchenhof

Natur – Genuss – Wald Wellness

In der Katschberger Bergwelt wandern und bei frischer Bergluft durchatmen, mit den Händen durch die Gräser streifen – einfach Kraft tanken im Wellnesshotel Lärchenhof****, einem zertifizierten Fasten für Genießer Hotel!

Gönnen Sie sich und Ihrem Körper eine Auszeit beim Fasten nach Dr. Buchinger & Dr. Lützner und bringen Sie sich wieder ins Gleichgewicht.

Bewegung, wie Yoga, 5 Tibeter, Waldbaden sowie Entspannung und informative Vorträge sind wichtige Begleiter Ihrer Fasten-Auszeit am Katschberg.

Hier geht es zum Hotel und den Angeboten ...

Ansicht von oben - Fasten- und Gesundheitshaus "Dunst"
gemeinsam in der frischen Luft

35 Jahre Fastenerfahrung machen uns sicher!
 
Alles zum Thema Fasten, Heilfasten, Fasten-Urlaub, Ernährung, Abnehmen, Fitness und Gesundheit in der steirischen Gesundheitsregion "Joglland-Waldheimat".

Österreichs kleinstes Fastenhaus liegt auf einem sonnigen Südhang ca. 2 km außerhalb des Dorfes Miesenbach im oststeirischen Joglland.

Der Luxus des Nichts - Wir verzichten daher bewusst auf unnötigen Schnick-Schnack und konzentrieren uns auf das Wesentliche: auf DICH.

Hier geht es zum Hotel und unseren Angeboten...

Doppelzimmer © Königshof
Fasten im Allgäu - Essen © Königshof

Das Königshof Health & View "Gesundheitszentrum für Naturheilverfahren" steht für fundierte Medizin, Kur und Therapie in Bayern.

Hier werden die Maßstäbe für ein gesundes, ausgeglichenes und zufriedenes Leben gesetzt. Ziel ist es, durch verschiedene wirkungsvolle Naturheilverfahren und individuelle Therapie die körpereigenen Selbstheilungskräfte zu stärken und die Balance wiederherzustellen. Dazu greift man auf Fachkenntnis in den Bereichen integrative Medizin, Ernährung und Bewegungstherapie zurück.

Entdecken Sie, wie viel glücklicher, vitaler und leistungsfähiger Sie nach einer Kur sein werden...

Weitere Informationen zum Hotel und den Angeboten finden Sie hier...

Außenansicht  Kloster_Pernegg © Zickbauer Nataschaer

Stille ist ein menschliches Grundbedürfnis. Sie ist erholsam, gesund und schärft die Sinne. In der Stille kann der Mensch nachdenken und sich gänzlich verlieren, um wieder zurückzukehren: zum Wesentlichen. Ein Weg, sich der Stille und dem Sinn zu nähern ist das Fasten.

In und um das Klosterareal wurden Möglichkeiten geschaffen, der Stille zu begegnen. Das Kloster Pernegg lädt Sie ein, sich in stiller klösterlicher Atmosphäre mit Ihren aktuellen Sinn-Fragen auseinanderzusetzen.

Viele unserer Gäste verbinden Ihren Urlaub mit Themen die sie interessieren, mit denen und an denen sie arbeiten können. Es ist nicht nur das Interesse an Ruhe, Stille und Rückzug sondern auch an Aktivität, sei es mit dem Körper oder im Kopf.

Näheres zum Waldviertler Fastenzentrum und den Angeboten finden Sie hier...

Facebook Google+
rotate