ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Fastenwandern mit Yoga, Pilates, Qi Gong

… Lüneburger Heide

In diesem Kurs können Sie am “Fasten nach Dr. Buchinger” und am “Vegan-Basenfasten” teilnehmen.

Kursort
“Das einzige Mineralheilbad der Lüneburger Heide ist das ideale Urlaubsziel für aktive und gesundheitsbewusste Menschen, die naturverbunden sind und Gutes genießen möchten” – so steht es auf der Homepage des Ortes. Bekannt ist der Badeort für seine Jod-Sole-Therme mit 32°C warmem Wasser und einer weitlaüfigen Kur- und Badelandschaft. Eine schöne Altstadt, die nach den Plänen von Johann-Peter Eckermann, Freund und Privatsekretär von Goethe, nach einem großen Brand 1811 neu errichtet wurde und der Kurpark, der sich von der Altstadt bis zur Ilmenau erstreckt, laden zum flanieren ein und sind gleichzeitig Ausgangspunkte für wundervolle Wanderungen in die Lüneburger Heide. Zum Beispiel in die Klein Bünstorfer Heide, ein beliebtes Wanderziel zwischen Kiefernwäldern und Talauen an der Ilmenau und dem Elbe-Seitenkanal, eine der schönsten Heideflächen der Region.

Unterkunft
Weit weg vom Alltag und doch zu Hause erleben Sie hier einen Ort völliger Entspannung. Und vielleicht entdecken Sie dabei auch einen Menschen, dem Sie schon lange nicht mehr begegnet sind: sich selbst.” So steht es auf der ➡ Homepage des 4-Sterne-Vitalhotels und das ist ein gutes Motto für unsere Fastenkurse. Das Inhaber-geführte Hotel mit einem herrlichen Blick auf die parkähnliche Hotel-Gartenanlage befindet sich nahe dem Kurpark und der Jod-Sole-Therme. Die Zimmer werden als “Orte der Ruhe” bezeichnet und sind gemütlich eingerichtet – alle mit Aufzug bequem zu erreichen – mit Balkon oder Terrasse, Bad/Dusche, WC, Fön, Radio, Kabel TV, Telefon, Safe und Kosmetikspiegel ausgestattet, Nichtraucherzimmer & kostenfreies W-LAN sind vorhanden.

Im VitalHotel Ascona erwartet Sie ein großer Wellnessbereich und ein weit gefächertes Angebot an Wellness-Anwendungen.

Aktivitäten:
Praxis: Wandern, Wellness, Yoga, Qi-Gong, Meditation, Klangschalen, Massagen, Klangmassagen
Theorie: Einführung in das Fasten und Vegan-Basenfasten, Stressreduktion und Energieaufbau, Ernährungslehre und Ernährungsaufbau nach dem Fasten

Kursniveau:

Anfänger und Fortgeschrittene

Bewegung
Ein Grundbaustein beim Fasten ist die Bewegung – der aktive, körperliche Aspekt. Er ist deshalb so wichtig, weil die Ausscheidung von Abbauprodukten über Lunge und Haut unterstützt und die Muskeln gestärkt werden müssen. Außerdem bleibt der Kreislauf somit in Schwung. Fasten mit Wandern, Qi Gong oder Yoga sind somit ideale Kombinationen, diesen Anforderungen gerecht zu werden. Der Tag beginnt mit Morgengymnastik, Qi Gong, Dehnungsübungen und einem kleinen Morgengang.

Tagesablauf (Beispiel)*
Das ist ein typischer Ablauf, der allerdings nach Wetterbedingungen oder Wünschen in der Gruppe angepasst wird.

  • Morgens:
    Tees oder basisches Müsli
  • Vormittags:
    Wanderungen oder Radtouren (je nach Saison und Witterung)
  • Mittags:
    Säfte oder basisches Essen
  • Nachmittags:
    Ruhe, Entspannung, Leberwickel, Anwendungen, Massagen
    Qi Gong, Yoga oder Meditation
  • Abends:
    Fastenbrühe oder Suppe
    Fastenrunde, Vorträge, Austausch, Entspannung
    (Nachmittags- und Abendprogramm kann auch getauscht werden)

Leistungsbeschreibung*

  • Eine Fastenwoche entsprechend den Standards des Berufsverbandes Fasten und Ernährung e. V. nach den neuesten Erkenntnissen der Medizin und Naturlehre auf Grundlage des Fastenkonzeptes von Dr. Buchinger/Dr. Lützner und dem Vegan-Basenfasten-Konzept
  • Übernachtung in Einzel- und Doppelzimmern mit Bad/WC sowie in Ferienwohnungen in der Oase und in der Umgebung
  • Fasten nach Dr. Buchinger: Wasser, Tees, Säfte, köstliche Brühen, Honig, Zitrone
  • Basenfasten: vegan-basische Kost (Obst, Gemüse, Salate)
  • Fastengetränke: Teeauswahl, Wasser, Säfte
  • Fastenleitung nach dem Berufsverband Fasten und Ernährung (BV-FE) zertifiziert
  • Seminarthema Fasten und Ernährung: Vorträge und die Beantwortung von Fragen aus dem gesamten Fasten- und Ernährungsbereich
  • Umfangreiches Bewegungsprogramm, Wandern, Übungen aus Qi Gong, Yoga, Pilates, teilweise gesplittet vormittags und nachmittags, sodass die Belastungen individuell angepasst werden können
  • Morgengang, morgendliches Stretching mit Gymnastik, Qi Gong, Yoga, Pilates
  • mind. 3 x 60 Minuten Qi Gong/Yoga/Pilates und/oder Meditation

Leistungen gegen Aufpreis:

  • Massagen und Behandlungen
  • Leihgebühren, Eintrittsgelder
  • Anreise

* Angebote können je nach Fastenleiter*in, nach Saison oder Wetterlage variieren

Termin

01.03.2020 - 07.03.2020

Begleiter

Eckhard Heumeyer

Methode

Basenfasten und Fasten nach Dr. Buchinger / Dr. Lützner und Vegan Fasten

Ort

VitalHotel Ascona

Preis

Pauschale p. P. ab: € 795,00

Angebote die Sie auch interessieren könnten

Top Tipp
Thermal Innenpool im Hotel Johannesbad

Fastenkuren im Gasteinertal – das Tal der Thermen

Jahrzehntelange Erfahrung und ein Team von Wohlfühlexperten machen den Fastenurlaub im Johannesbad Hotel ST. GEORG in Bad Hofgastein zum Wohlfühlerlebnis…

LEBENSFREUDE & NATUR PUR

Effektive Kurerfolge nach einer F.X. Mayr Kur oder basenfasten- nach der wacker-methode® sind im Gepäck. Man fühlt sich pudelwohl und ist rundum erholt. Mit genügend Kraft geht es zurück in den Alltag…

Eine Fastenwoche im Johannesbad Hotel St. Georg**** reinigt den Körper und bringt den gesamten Körper wieder ins Gleichgewicht…

Hier geht es zum Hotel und unseren Angeboten...

Portrait ©  Heumeyer
Pool-Fasten-in-der-tuerkischen-AEgaeis-NaturMed-Gesundheitsressort © Heumeyer

Fasten bedeutet für mich ... eine ganzheitliche Auszeit vom Alltag, einen Ansatz zu finden um Körper, Seele und Geist in einen anderen Modus zu versetzen und damit die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Herr Heumeyer bietet Fasten im Kloster, Fasten und Skifahren und Schneeschuhwandern mit einem umfangreiches Bewegungsprogramm (täglichen Wanderungen, Nordic Walking, Yoga, Qi Gong, Pilates, Klangschalen-Meditationnach) nach der Fastenmethode Dr. Buchinger/Dr.Lützner oder Vegan-Basenfasten in folgenden Regionen an:

Klicken Sie hier für mehr Informationen...

Außenansicht Winter mit Eiszapfen vom Hotel „Das Bayerwald“

Hier bei uns in Lam im Bayerischen Wald lässt es sich gut und gesund leben. Eine Gegend, um zu entspannen, tief durchzuatmen und die klare Luft, die Ruhe und die Gelassenheit in sich aufzunehmen. Eine perfekte Kulisse für Ihren Gesundheitsurlaub!

Nach dem Motto "natÜrlich gesund" bieten wir Ihnen sowohl die Schrothkur als auch die Heilfastenkur nach Buchinger an. Gestalten Sie Ihre Urlaubstage so, wie es sich am besten für Sie anfühlt - ganz individuell: Alles ist möglich, nichts erforderlich. Wir stehen Ihnen mit unserem Team fastenbegleitend zur Seite und unterstützen Sei mit unserem Aktiv- und Entspannungsprogramm.

Sie aber haben genügend Zeit für sich, um bewusst und in aller Ruhe zu sich selbst zu finden!

Mehr zum Hotel und den Angeboten finden Sie hier...

Rosenalp Gesundheitsresort & Spa - Außenansicht Winter © andreschoenherr_DSC6143
Wellnessbereich - Pool - Rosenalp Gesundheitsresort & Spa © Andreas Schönherr

In die Rosenalp kommt man, um Wohlbefinden zu erlangen, seine Lebensqualität zu steigern und um viele, leichte, schöne Momente zu erleben. Einerseits kommt die genannte Leichtigkeit von der Ernährung, wie z.B. der Rosenalp Leichtküche, Metabolic Balance, Basenfasten oder der Original Oberstaufener Schrothkur; andererseits möchten unsere Gäste abschalten und sich selbst und ihren Bedürfnissen zuwenden.

Das hauseigene Gesundheitszentrum mit Physiotherapie, Naturheilkunde und einer Fachärztin für Allgemeinmedizin, Ernährungsmedizin und Diabetologie komplettiert das Angebot für Ihren Gesundheitsurlaub. Eine wahre Wohltat verspricht auch körperliche Aktivität – das breit gefächerte Bewegungs- und Aktivprogramm befeuert den Stoffwechsel – und tut der Seele gut! Begleitet von vielen wohltuenden mentalen Elementen wie Meditations-, Atem- und Yogaeinheiten macht sich ein wunderbar klarer Geist im gestärkten Körper mit viel Zufriedenheit bemerkbar.
Spätestens dann fühlen Sie sich: So leicht. So schön.

Mehr zum Hotel und den Angeboten finden Sie hier...

Badeteich mit Blick auf das Biohotel

Essen. Sein. Lassen. Aufblühen. Natur beobachten. Stille genießen.

Tiefleiten ist ein inspirierender Platz zum eigenen Rückzug, zum Kraft tanken und Ruhe finden. Nachhaltig vitaler und gesünder leben.

Neben den verschieden Fastenangeboten wie

lehrt unsere Welt Sie auch, die Heilkräfte der Natur zu nutzen. Dazu gibt es wöchentlich Wildkräuterwanderungen und Koch- & Backkurse für eine basische naturnahe Vollwertküche.

Hier finden Sie mehr zum Hotel und zu deren Angeboten...

Sonnenfänger ©Fastenlandhaus_Herrenberg
Chiapudding ©Fastenlandhaus_Herrenberg

Bei uns sind Sie herzlich willkommen, familiär betreut und professionell begleitet.

Unser Fastenlandhaus liegt in der Südpfalz am Rand eines typisch pfälzischen Weindorfes. Inmitten des großen Anwesens stehen unseren Gästen das Haupthaus im Landhausstil und das Anfang 2016 neu angebaute Gästehaus in modernem Design zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen klassisches Fastenwandern, Basenfasten, Yogafasten und Fasten mit Ayurveda mit ausgezeichneter Fastenküche. Der kostenfreie Wellnessbereich mit Infrarot-Sauna und Kneippbereich stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Lassen Sie sich mit Massagen und der Colon-Hydro-Therapie bei uns im Haus verwöhnen. Entspannen Sie nach einem Saunagang im Ruhe- oder Stilleraum oder auf unserer Sonnenterrasse im Garten oder am Teich ...

Erfahren Sie mehr über unser Hotel und unsere Angebote...

Facebook Google+
rotate