ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Fastenwandern im Wunderland Schweiz - Fextal

Eines der schönsten Seitentäler des Engadins...

Wir tun uns auf der ganzen Linie viel Gutes im "Fastenwandern im Wunderland Schweiz" — nicht nur für den Körper, sondern auch für unseren Geist und die Seele.

Der Küchenchef wird uns diese Woche mit basischer Kost verwöhnen. Das Frühstück lassen wir zugunsten des Autophagie Effektes aus. Dafür nehmen wir ein basisches Picknick auf die Wanderungen mit. Abends gibt es ein basisches Drei-Gänge Menü zum Schlemmen. 

Wir freuen uns auf abwechslungsreiche Wanderungen!   

Wanderungen

Beim Wandern in der Natur finden wir Freiheit und Ruhe, um nachzudenken, kreativ zu sein und Entscheidungen zu treffen. Die Natur wirkt meditativ und gibt uns Halt und Sinn im Leben. Wir trainieren die Muskulatur, unterstützen unsere Organe beim Entgiften und finden Erholung und Entspannung. Alle Wanderungen können von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die "normal gut zu Fuss" sind, mitgemacht werden. Die vermehrte Sauerstoffaufnahme unterstützt den Fastenprozess und den Kreislauf, fördert die Durchblutung und wirkt stimmungsaufhellend.

Wir planen unsere Wanderung vor Ort nach Wetter und Laufstärke der Gruppe. Nach Möglichkeit bieten wir Abkürzungen oder Verlängerungen der Wanderungen, je nach den Bedürfnissen der Teilnehmer.

Verpflegung Intervall-Basenfasten

Die Vorbereitung zu Hause: Entlastungstage

Beginnen Sie vor der Basenfastenwoche bereits mit der Entlastung, wie bei der Buchinger Fastenwoche. Essen Sie leicht, dafür eignen sich reife Früchte, rohes oder gedämpftes Gemüse, frische Kräuter und „Gschwellti“ (Pellkartoffeln). Empfehlenswert sind pro Mahlzeit drei Teelöffel Leinsamen (eingestreut oder in wenig Wasser eingeweicht). Sie quellen im Darm auf und binden dort mit ihrem feinen Schleim Schmutz und Giftstoffe. Trinken Sie viel Wasser oder ungesüssten Tee. Jedoch möglichst nicht während den Mahlzeiten, weil dadurch die Verdauung geschwächt werden kann.

Faustregel:
Wenig, natürlich, einfach und mineralstoffreich essen; möglichst auf Zucker, Kaffee, Alkohol, Fette und Zusatzstoffe verzichten.

Entlasten heisst auch, seelische Last abzuwerfen, Hektik und Stress abzubauen, Spannungen loszulassen, zu sich zu kommen. Der Einstieg ins Basenfasten gelingt Ihnen nach einem Entspannungstag viel besser, weil Sie Ihrem Körper Zeit geben, umzuschalten.

Der erste Tag:
Einstieg ins Basenfasten durch gründliche Darmentleerung

Auch beim Basenfasten ist eine Darmentleerung sinnvoll, um Altlasten loszuwerden. Am Ankunftstag beginnt das Basenfasten mit einer gründlichen Darmentleerung. 40 g Glaubersalz werden in ¾ l warmem Wasser aufgelöst und innerhalb von 15 Minuten getrunken. Nach etwa einer Stunde wird nochmals 1 l Wasser getrunken. Dann beginnt die durchfallartige Darmentleerung, die je nach dem zwei bis drei Stunden andauern kann. Nicht jeder Darm reagiert gleich schnell. Magen- oder Darmempfindliche nehmen nur 20 oder 30 g Glaubersalz oder trinken stattdessen am Abend vorher einen Abführtee oder nehmen Abführtropfen. Am Tag danach folgt ein Einlauf.

Unterkunft:

Hotel Sonne Fex

Im Fextal, 30 Gehminuten von Sils-Maria, dem bekannten Kurort des Oberengadins entfernt, liegt auf sonniger Wiesenterrasse, dort wo das weisse Bergkirchlein von Crasta ins Tal hineinblickt, das Hotel Sonne.

Das "Hotel Sonne Fex" wurde im Jahr 1908 von Verena Fümm-Nadig erbaut und bereits 1909 zur ersten Wintersaison eröffnet. Im laufe der Jahre hat es sich von einem einfachen Gasthof zu einem 3 Sterne Haus gemausert und bietet nun zeitgemässen Komfort. Gemütliche, individuell eingerichtete Doppel- und Einzelzimmer mit viel Holz und liebevollen Details warten auf ihre Gäste.

Das Haus  wird heute in 4. Generation von Jennifer und Gian-Reto Witschi geführt. Das Hotel zeichnet sich durch eine aussergewöhnlich gute Küche und grosser Gastfreundschaft aus. In der gemütlichen Sauna kann man den Tag ausklingen lassen.

Termin

12.09.2020 - 19.09.2020

Begleiter

Patrizia Wechsler

Methode

Basenfasten und Intervallfasten

Ort

Hotel Sonne Fex

Preis

Pauschale p. P. ab: € 1.450,00

 

 

Angebote die Sie auch interessieren könnten

Pauschale p. P. ab: € 590,00
› Yoga Vidya Bad Meinberg
Nordrhein-Westfalen - Horn-Bad Meinberg
Pauschale p. P. ab: € 985,00
› Kristin Große
Schleswig-Holstein - Heringsand
Pauschale p. P. ab: € 299,00
› Ardennen
Nordrhein-Westfalen - Schleiden in der Eifel
Pauschale p. P. ab: € 620,00
› 3*Hotel Südpfalz-Terrassen
Rheinland-Pfalz - Gleiszellen-Gleishorbach
Top Tipp

DAS ALPHOTEL STOCKER - Ihr natürliches Urlaubszuhause im Tauferer Ahrntal

Wahrer Luxus beginnt da, wo die Zeit still steht. Wo Sie Zeit zum Durchatmen haben. Zeit für sich und Ihre Lieben. In unserem Alphotel Stocker schenken wir Ihnen solche kostbaren Zeitmomente.

Ob beim "Anti Age 10 Tage Fasten nach Buchinger", "7 Tage Buchinger Fasten" oder "14 Tage Abnehmen Entschlacken mit Buchinger Fasten" es ist sicher für jeden etwas dabei...

Sie werden täglich von Annelies Stocker ärztlich geprüfte Fastenleiterin, sowie Ayurvedatherapeutin und Wellnesscoach begleitet .

Mehr zum Hotel und den Angeboten finden Sie hier...

Panoramaterrasse © Park Hotel Reserve Marlena ****s
Saunalandschaft © Park Hotel Reserve Marlena ****s

Fit und gesund in den Sommer– so lautet unser Motto.

Dabei ist neben Sport die richtige Ernährung nicht nur wichtig, sondern unverzichtbar. Mit unserem Basenfasten-Programm erhalten Sie einen Einblick in eine besondere Ernährungsweise, die nur aus basischen Produkten wie Obst, Gemüse, frischen Kräutern und Nüssen besteht. Dadurch entsäuern Sie Ihren Körper und fühlen sich gleich viel vitaler.

Das Marlena
ist nicht nur zertifiziertes basenfasten Hotel nach der Wacker-Methode®, sondern auch der ideale Ort, um in einer großen Wellnessoase die nötige Ruhe zu genießen oder die umliegende Natur zu erkunden.

Zudem bieten wir seit über 30 Jahren – Fasten nach der Methode von Dr. Otto Buchinger an.

Überzeugen Sie sich selbst!

Mehr zum Hotel und den Angeboten finden Sie hier...

In Bad Grund, in der einmaligen Wald- und Berglandschaft des Harzes und der angenehmen Atmosphäre unseres gastlichen Hauses möchten wir Ihnen einen unvergesslichen Urlaub bereiten - ganz nach Ihren Wünschen: Ganz entspannt, ganz sportlich oder auch ganz im Sinne Ihrer Gesundheit.

Im Naturkost-Hotel Harz stimmen wir die verschiedenen Fasten-Arten auf die Bedürfnisse unserer Gäste ab. Grundsätzlich bieten wir drei Fasten-Kuren an:

Bei allen Fastenkuren bieten wir basisches Kangen-Wasser  zur Entsäuerung und Entschlackung Ihres Körpers mit einem PH-Wert von 8,5 - 9,5 an.

Erfahren Sie mehr über unser Hotel und unsere Angebote...

Ausblick © Königshof
Doppelzimmer © Königshof

Gesundheitszentrum für Naturheilverfahren

Am südlichen Rand von Oberstaufen gelegen, erwartet Sie das Königshof Health & View Oberstaufen im malerischen Allgäu. Ob im Erholungsurlaub oder für eine Kur.

Unserer Gesundküche umfasst eine leicht bekömmliche und genussvolle Kost, die optimal auf unsere Kurangebote:

abgestimmt ist.

Hier geht es zum Hotel und unseren Angeboten...

Außenansicht - Kloster Pernegg mit Regenbogen 05_2020 © Sabine Brandner
Klostergarten Sesselkreis Kloster Pernegg © Beate Vollerthun

Mit 150 Kursen jährlich, die zwischen 7 und 10 Tagen dauern, ist das Kloster Pernegg der größte Fastenanbieter im deutschsprachigen Bereich.

Kurs: Fasten und Malen
Termin: 27.06.2020 - 04.07.2020
Begleiter: Irmtraud Hochrieder und Silvia Edinger
Methode: Fasten nach Dr. Buchinger / Dr. Lützner

Die gemeinsame Fastenwoche bietet neben den bewährten Methoden Buchingers, den Körper auf „Reset“ zu stellen. In angenehmer Atmosphäre die Kreativität (wieder) zu wecken, Maltechniken kennen zu lernen, oder aber zu zeichnen, zu drucken  oder zu collagieren. Fern vom Alltag kann man sich unbeschwerter in kreative Prozesse einlassen und  lernt sich im Malen auszudrücken...

Klicken Sie hier für mehr Informationen zum Kurs...

Außenansicht Curhaus Bad Mühllacken mit Wasserkrug © Curhaus Bad Mühllacken
Wyda im Wald - Frauen in Bad Mühllacken © Erber - Curhaus_Bad_Muehllacken

Nahrung für meine Seele – Fasten, bewusste Ernährung, Entgiften & Entschlacken

Individuelle Betreuung im CURHAUS Marienschwestern in Bad Mühllacken

Das Naturschutzgebiet Pesenbachtal mit der Traditionellen Europäischen Medizin verbindet ganzjährig geführte Fastenwochen, die im Jahreskreis zu verschiedenen Themenschwerpunkten angeboten werden, so wie unsere Detox-Angebote und das sanfte Basenfasten.

Überzeugen Sie sich von unserem umfangreichen Fastenangebot...

Mehr zum Hotel und den Angeboten finden Sie hier...

Panoramaterrasse © Park Hotel Reserve Marlena ****s
Saunalandschaft © Park Hotel Reserve Marlena ****s

Fit und gesund in den Frühling und Sommer – so lautet unser Motto.

Dabei ist neben Sport die richtige Ernährung nicht nur wichtig, sondern unverzichtbar. Mit unserem Basenfasten-Programm erhalten Sie einen Einblick in eine besondere Ernährungsweise, die nur aus basischen Produkten wie Obst, Gemüse, frischen Kräutern und Nüssen besteht. Dadurch entsäuern Sie Ihren Körper und fühlen sich gleich viel vitaler.

Das Marlena ist nicht nur zertifiziertes basenfasten Hotel nach der Wacker-Methode®, sondern auch der ideale Ort, um in einer großen Wellnessoase die nötige Ruhe zu genießen oder die umliegende Natur zu erkunden.

Zudem bieten wir seit über 30 Jahren – Fasten nach der Methode von Dr. Otto Buchinger an.
Überzeugen Sie sich selbst!

Hier finden Sie mehr zum Hotel und zu deren Angeboten...

Facebook Google+
rotate