ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Fastentrekking am Salzburger Almenweg

Vom Hochkönig bis ins Gasteiner Tal – Fastentrekking am Salzburger Almenweg

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Menschen mit Fastenvorerfahrung!

Wir bewegen uns am Salzburger Almenweg streckenweise im alpinen Bereich. Trittsicherheit, eine gute Grundkondition und alpine Erfahrung werden vorausgesetzt.

Die täglichen Etappen sind so bemessen, dass wir ca. 8 Stunden unterwegs sind. Die reine Gehzeit beträgt durchschnittlich 5 Stunden. Wir fasten moderat, d.h. in der Früh werden wir eine Schale ungezuckertes Apfelkompott o.ä., zu Mittag einen Teller Gemüsesuppe und abends eine klare Gemüsebrühe zu uns nehmen.

Übernachtungen sind vorwiegend auf Hütten vorgesehen, daher ist ein leichter Sommerschlafsack nötig. Empfohlenes Maximalgewicht des Rucksacks beträgt 7-8 kg, Größe 35 Liter.

5 – 10 Teilnehmer.

Änderungen vorbehalten (wetter-, gruppen-, quartier- oder situationsbedingt)

1. Tag Sonntag, 5.9.2021:
Treffpunkt 11:00 Uhr Bahnhof Pfarrwerfen
Start der Fastentrekkingwoche um 11:45 Uhr
Pfarrwerfen – Höllengraben – Mitterfeldalm (1695m)
Distanz 9,5km, ↑1125hm

2. Tag Montag, 6.9.2021:
Erichhütte (1545m)
Von der Mitterfeldalm entlang der Südhänge des Hochkönigs zur Erichhütte
Distanz: 13km, ↑500hm, ↓590hm

3. Tag Dienstag, 7.9.2021:
Zachhofalm (1620m)
Distanz 13,4km, ↑961hm, ↓727hm.

4. Tag Mittwoch, 8.9.2021:
Meiselsteinalm (1274m)
Übernachtung am Böndlsee
Distanz 14,3km, ↑941hm, ↓950hm.

5. Tag Donnerstag, 9.9.2021:
Kögerlalm (1604m)
Distanz → 10km, ↑916hm, ↓389hm

6. Tag Freitag, 10.9.2021:
Heinreichalm (1685m)
Distanz → 8,2 km, ↑ 681hm, ↓356hm.

7. Tag Samstag, 11.9.2021:
Abstieg nach Dorfgastein (830m)
mit Zug zurück nach Pfarrwerfen
Distanz →6,2km, ↑3hm, ↓869hm. Fastenbrechen unterwegs.
Ankunft Pfarrwerfen voraussichtlich 15.44 Uhr

Kosten: Regulär € 750,- | Early Bird € 690,- (bei Anmeldung bis 31.3. und Bezahlung bis 30.6.2021)
Preislich inkludiert sind Mehrbettzimmer in Berghütten und einfachen Quartieren im Tal, die Fastenbegleitung, Fastenverpflegung, Wanderführung an sechs Tagen.

Nicht inkludiert sind individuelle Konsumationen in Gaststätten, Abstieg per Gondel (optional); Ausweichquartiere, Transfers und Aktivitäten bei Schlechtwetter, Rückfahrt Dorfgastein nach Pfarrwerfen mit Bus/Bahn.

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN

Fastenwandern/Fastentrekking
Der Ansatz des deutschen Fastenwanderpioniers Christoph Michl ist für die Gestaltung meines Angebots Vorbild: das Wander- und Naturerlebnis steht ganz im Mittelpunkt der Woche.

Fastentrekking ist eine Sonderform des Fastenwanderns: wir gehen von Unterkunft zu Unterkunft, meist Berghütten. Die angebotenen Fastentreks sind geprägt durch den alpinen Charakter der Wege, die Länge der Etappen (6-9 Stunden) und die Schlichtheit der Unterkünfte, in denen wir meist in Mehrbettzimmern untergebracht sind (EZ und DZ sind nur bei vereinzelten Quartieren möglich). So sehe ich meine Funktion als Wanderführerin für Fastengeübte mit alpinem Geist. Die stationären Fastenwanderwochen sind als Vorbereitung aufs Fastentrekking zu verstehen bzw. dafür gedacht, Fastenerfahrung zu sammeln. Deshalb empfehle ich InteressentInnen, die noch nie gefastet haben, anderen Angebote der Fastenbegleitung (online bzw. in der Gruppe oder individuell in Hotels).

Fastenmethode
Ich biete Fasten für Gesunde im Sinne von Buchinger/Lützner an, wobei die Methode an die Gegebenheiten des Wanderns/Trekkings angepasst wurde: So ist bspw. eine eigenständig durchgeführte Darmreinigung 2-3 Tage vor Veranstaltungsbeginn Grundvoraussetzung für eine Teilnahme. Daraus ergibt sich eine Fastenzeit von 9-10 Tagen und erklärt, warum nur Fastengeübte daran teilnehmen sollten. Statt frischer Obstsäfte gibt es morgens eine Schale gekochtes Fruchtmus, unterwegs 200ml Gemüsesuppe mit wenig Einlage und abends klare Fastenbrühe, der Leberwickel ist erst nach dem Wandern, der Einlauf nur eingeschränkt möglich usw.

Fastenverpflegung
Wasser, Fastentees, Zitronen, Obst-/Gemüsesaft oder Fruchtmuse, Ingwer, Honig, frische Bergkräuter, Fastenbrühe und Gemüsesuppen bekommen wir auf den Hütten (Bioqualität ist auf manchen, aber nicht allen Hütten möglich). Zusätzlich sollte ein kleiner Betrag für die individuelle Konsumationen auf den Hütten (Tees,…) einkalkuliert werden.

Fastenanwendungen beim Fastentrekking
Bürsten, Ölziehen, Zungenschaben, Bitter- und andere Fastentees, Bergsee Kneippen, Stille und ein ausgedehnter Freiluft-Mittagsschlaf (warm eingewickelt) lassen sich gut mit dem Trekking vereinbaren. Der Freiluft-Einlauf hat noch nicht viele Anhänger gefunden

Termin

05.09.2021 - 11.09.2021

Begleiter

Mag. Christine C. Fegerl

Methode

Fasten nach Dr. Buchinger / Dr. Lützner

Ort

Salzburger Almenweg

Preis

Pauschale p.P. ab: € 690,00

Angebote die Sie auch interessieren könnten

Top Tipp
Portrait ©  Heumeyer
Beitragsbild Onlinekurs Fasten © Heumeyer

In folgenden Regionen...

Herr Heumeyer bietet Fastenmethoden wie Dr. Buchinger/Dr.Lützner und Vegan-Basenfasten mit einem umfangreichen Bewegungsprogramm, täglichen Wanderungen und Nordic Walking, Yoga, Qi Gong, Pilates und Klangschalen Meditation an.

Hier finden Sie mehr zu Herrn Eckhard Heumeyer und zu deren Angeboten...

WIR HABEN GEÖFFNET!


F. X. Mayr Center, Tenerife – Refugium am Meer

  
Kommen Sie in den Genuss von Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensfreude

Ein Kraft- und Rückzugsort fernab vom Massentourismus. Hoch oben im ursprünglichen Teil Teneriffas, am Fuße des Anaga-Gebirges gelegen. Verbunden mit den Elementen der Natur und der heilsamen Energie des Meeres, gewidmet dem Wohl und der Gesundheit seiner Gäste, präsentiert sich das OCÉANO Health Spa Hotel zusammen mit dem angeschlossenen F. X. Mayr Center vollkommen rundum erneuert.

Überzeugen Sie sich von unseren FX Mayr Programmen und unserem Hotel...

Panoramaterrasse © Park Hotel Reserve Marlena ****s
Basenfasten © Park Hotel Reserve Marlena ****s

Hotel Marlena – gesunde Auszeit mit genussvollen Highlights

In Marling bei Meran erwarten wir Sie in unserem zertifizierten basenfasten Hotel nach der wacker-methode® zu einem entspannten und regenerierenden Aufenthalt. Schon seit Jahren legen wir großen Wert auf die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Gäste. So reicht unser Detox-Angebot von leckeren basenfasten Gerichten über entschlackende Wellness-Anwendungen mit hochwertigen basischen Pflegeprodukten bis hin zu Aktivmöglichkeiten in der Umgebung.

Sie möchten sich wieder frisch und lebendig fühlen, vielleicht sogar gesund abnehmen und von Kopf bis Fuß entspannen? Dann sind Sie bei uns im Marlena goldrichtig, denn hier verwöhnen wir Sie nach allen Regeln der Kunst!

Marlenas vorteilhafte Stornobedingungen – 7 Tage vor Anreise kostenlos stornieren

Erfahren Sie mehr über unser Hotel und unsere Angebote...

Außenansicht mit Bank im Winter Kloster Pernegg © Zickbauer Natascha

Sie wollen entlasten, ihrem Körper etwas Gutes tun? Doch Corona verunmöglicht momentan den gewünschten Aufenthalt im Kloster Pernegg?

Es ist, wie es ist. Wenn Sie nicht zu uns kommen dürfen, dann kommen wir gerne auf virtuellem Weg zu Ihnen!

Wir starten am Samstag, erklären ausführlich die gewählte Fastenmethode, geben Ihnen abwechslungsreiche, leicht durchführbare Bewegungsanleitungen und begleiten Sie während Ihrer ganz persönlichen „Corona-Fastenzeit“ mit Freude und Achtsamkeit.

Veränderte Voraussetzungen sind die Chance neue Wege zu versuchen!

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns gehen!

Hier ein paar Impressionen von unseren Online-Fasten...

Mehr zum Kloster Pernegg und den Angeboten finden Sie hier...

Gutes tun für Körper, Geist und Seele – mit den Präventionsangeboten der Hufeland Klinik.

Die Hufeland Klinik wurde 1985 gegründet und arbeitet seit der Zeit nach einem ganzheitlichen Konzept, das Körper, Geist und Seele miteinbezieht. Neben vielen naturheilkundlichen Anwendungen ist ein großer Schwerpunkt das Aufzeigen einer gesunden Lebensweise.

Die Klinik liegt direkt am wunderschönen Kurpark (einer der schönsten und größten Kurparks Deutschlands) mit einem großen Angebot (Kneippbecken, Gradierwerk, Wasserspiele, diverse Konzerte und Lesungen).

Unser Angebot im Februar für Sie 7, 10 oder 14 Nächte "Mesch werde wesentlich - faste".

Mehr zum Hotel und den Angeboten finden Sie hier...

Nun ist es bald soweit - DAS SIEBEN in Tirol öffnet wieder ab dem 25. Jänner 2021.

Entdecken Sie, wie viel Gesundheit, Kraft und Gelassenheit in Ihnen stecken. Verbringen Sie erholsame Momente in unberührter Tiroler Natur rund um DAS SIEBEN und spüren Sie, wie gut es tut, Körper, Geist und Seele zu regenerieren.

Unsere SiebenMed-Coaches, Therapeuten und Ärzte unterstützen Sie unter Einhaltung aller Corona-Sicherheitsmaßnahmen dabei, Ihr Wohlbefinden und Ihre Lebensfreude zu steigern. Entgiften und regenerieren Sie wirkungsvoll mit "Detox-Light", "Detox-Intensiv" oder unserer Spezialwoche "Detox Heilfasten DELUXE".

Als besonderen Bonus profitieren Sie von unseren kostenlosen Stornomöglichkeiten bis 12 Uhr am Anreisetag.

Klicken Sie hier für mehr Informationen zum Hotel und deren Angebote...

Facebook Google+
rotate