ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Fasten im münsterländischen Hörstel

Herzlich willkommen zum Fasten im münsterländischen Hörstel!

Genießen Sie eine erholsame Zeit im schönen Münsterland, am Fuße des Teutoburger Waldes.

Kursbeginn: Samstag 18 Uhr   |  Kursende: Samstagvormittag

Unser Samariter Fastenzentrum befindet sich am Ortsrand der Kleinstadt Hörstel im nördlichen Münsterland. Nahe der Städte Ibbenbüren, Tecklenburg und Rheine. Das in U-Form gebaute Gebäude liegt inmitten eines kleinen Buchenwaldes und war früher ein Noviziat der Weißen Väter. Hier wurden junge Missionare für ihre Missionstätigkeit in Afrika vorbereitet. Im Innenhof der Anlage lädt ein liebevoll angelegter Garten vor allem bei schönem Wetter zum Verweilen ein und ist Treffpunkt für unsere morgendlichen „Aufladeübungen“. Erfahren Sie weiter unten mehr zu unserem typischen Fastentag für Sie.

In dieser klösterlich, bescheidenen Atmospähre – mit eigener Kapelle für Andachten und Gottesdienste – bieten wir Ihnen sehr viel Raum und Zeit zum Innehalten, für Besinnung und Orientierung, so dass Sie umgeben von Ruhe und Stille noch besser „loslassen“ können.

So wohnen Sie bei uns

Sie wohnen im Einzel- oder Doppelzimmer mit Dusche, WC und Telefon. Alle Gästezimmer sind nach biologischen Richtlinien ausgestattet. Auf gleicher Etage erreichen Sie mit nur wenigen Schritten von Ihrem Zimmer aus unsere Heilig-Geist Hauskapelle. Hier finden Morgenlob, Andachten und Gottesdienste statt. Sie steht Ihnen jederzeit für Besinnung und Meditation offen. Da für den Erfolg des Fastens sowohl die innere als auch die äußere Ruhe sehr wichtig sind, haben wir bewußt alle Gästezimmer radio-, fernseh- und internetfrei eingerichtet. Stattdessen steht unseren Fastengästen zur gemeinschaftlichen Nutzung ein Fernseh- und Internetraum zur freien Verfügung. Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit zu „shoppen“. Ein gutsortierter Bioladen, mit einem reichhaltigen Angebot an Lebensmitteln, Kosmetik- und Pflegeprodukten sowie auch vielen anderen schönen Dingen steht Ihnen wochentags zum Stöbern, Informieren, Einkaufen oder einfach nur zum Verweilen offen.

Tagesablauf – so sieht ein typischer Fastentag bei uns aus
07.15 Uhr   Meditative Einstimmung in unserer Hauskapelle
07.30 Uhr   Aufladeübungen an der frischen Luft
08.00 Uhr   Tischzeit – wärmender Kräutertee und Heilerde
09.00 Uhr   Bewegungs- und Entspannungsübungen
11.00 Uhr   Vortrags- und Fastenrunde
12.00 Uhr   Tischzeit mit Gemüsesäften und Gemüsebrühen

Mittagsruhe mit Leberwickel.
Nachmittags Ausflüge, Wanderungen – geführt oder auf eigene Faust.

18.00 Uhr   Tischzeit mit Fruchtsäften
19.00 Uhr   Abendrunde, die so aussehen kann: Fröhliches Beisammensein – singen, tanzen, erzählen, Videofilme zum Thema des Tages, Vorträge externer Referenten, mittwochs hl. Messe, …
20.30 Uhr   Tagesausklang mit Abendlob in unserer Hauskapelle

Sie können an diesem Programm ganz nach Belieben teilnehmen, ob Sie selbst fasten oder als Begleitperson einfach nur zur Erholung bei uns sind.

Wandern, Ausflüge, Radeln und mehr

Fasten und Bewegung gehören zusammen. Unser Fastenzentrum in Hörstel bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten aktiv zu sein. Das Münsterland hat als ausgewiesene Fahrradregion eine Fülle von gut ausgeschilderten Touren. Oder Sie radeln einfach vom Fastenzentrum aus an Dortmund-Ems- und Mittellandkanal entlang. Wir stellen hierfür für unsere Gäste 40 Fahrräder gegen eine geringe Kostenbeteiligung zur Verfügung. Im Teutoburger Wald finden Wanderer ansprechende Touren. An Hörstel vorbei verläuft der Hermannsweg, ein Fernwanderweg, der quer über den Teutoburger Wald auf den Spuren von Arminius führt. Auf kurzen Etappen können Sie diese geschichtsträchtige, malerische Strecke entdecken. Ganz in der Nähe unseres Fastenzentrums befindet sich das Kunsthaus DA Gravenhorst. Ebenfalls lohnenswert: ein Besuch im NaturaGart Tauchpark, mit der weltweit größten neu angelegten Tauchlandschaft. Auch das nahegelegene Rheine bietet vielfältige Ausflugsziele, wie den Bentlager Dreiklang oder den Naturzoo.

UNSER FASTEN-ANGEBOT
Sie können bei uns zwischen der leckeren-sanften, der genußvoll-fruchtigen Fastenkur bzw. -kost oder dem totalen Verzicht auf Nahrung wählen. Entscheiden Sie selbst! Für uns sind alle Fastenarten kein Problem, um Sie damit aus Ihrem bisherigen Ernährungstrott herauszuführen.

Folgende Fastenmethoden sind möglich:

HEILFASTEN: WEG MIT DEM ÜBERFLÜSSIGEN BALLAST!
Gesund entschlacken, entgiften und heilen mit Fasten.

Sie verzichten während unseres Samariter Heilfastens, ähnlich der Buchinger- und Lützner-Methode, gänzlich auf feste Nahrung und Genußmittel. Sie trinken und „löffeln“ nährstoff- und vitaminreiche Gemüse- oder Obstsäfte, basische Gemüsebrühen, frisch zubereitete Kräutertees und trinken mindestens 2 Liter Mineralwasser, ohne Kohlensäure, und aus unserer hauseigenen Filteranlage.

Heilfasten lindert Allergien, Bluthochdruck, Diabetes und Rheuma – ohne Chemie.

BASENFASTEN: KEIN GRUND MEHR SAUER ZU SEIN!
Bringen Sie Ihr Säure-Basen-Gleichgewicht wieder in Einklang

Viele Menschen fühlen sich müde und schlapp, leiden unter Gelenkproblemen, Verdauungsstörungen und anderen Zivilisationskrankheiten. Wenn der Körper nicht so will, wie er soll und Sie sich in Ihrer Haut nicht mehr wohl fühlen, ist dies oftmals das erste Anzeichen für eine Übersäuerung Ihres Organismus. Übersäuerung entsteht durch eine Fehlernährung mit zu viel säurebildenden Lebensmitteln,  durch zu viel Stress und mangelnde Bewegung.

Aber Vorsicht: ein Zuviel an Sport übersäuert auch. Während einer Basenfasten-Kur bauen Sie diesen  Säureüberschuss wieder ab und entsäuern, entlasten und heilen auf sanfte Weise Ihren Körper.

Sie verzichten in dieser Zeit völlig auf säurebildende Nahrung und setzen den Säure-Basen-Level in Ihrem Körper praktisch auf Null. Fleisch, Wurst, Milchprodukte, weißer Zucker, Süßigkeiten, Kaffee, Schokolade, Alkohol usw. sind tabu. Ideal ist eine  Basenfasten-Kur von einer oder zwei Woche/n. Erfahren Sie mehr zu unseren Fastenwochen und Terminen!

FRÜCHTEFASTEN: VORZÜGLICH ENTSCHLACKEN!
Intensivreinigung nur mit Früchten

Früchtefasten ist ein intensiv reinigendes Naturheilverfahren bei der frisches Obst, Nüsse und Gemüse im Mittelpunkt stehen. Es reguliert den Säure-Basen-Haushalt sowie die Hormon- und Antikörperproduktion, regt den Stoffwechsel an und stärkt das Immunsystem. Gerade wenn Sie fasten, aber nicht ganz auf feste Nahrung verzichten möchten, ist Früchtefasten eine „süsse“ und vorzügliche Alternative. Durch die vitamin-, mineralien- und ballaststoffreiche Ernährung füllen Sie Ihre Vitalstollvorratsspeicher so richtig auf und tun für ihren Körper und ihre Gesundheit etwas Gutes. Und Ihr Organismus wird ganz nebenbei entschlackt und entgiftet.


Unsere Heilpraktiker/innen, Physiotherapeutinnen und Kosmetikerinnen sorgen für noch mehr Regeneration, Entgiftung, Entspannung und „Wohlfühlen“.

Sie können folgende Zusatzanwendungen vor Ort  optional  dazu buchen.
Unser Wohlfühl-Team freut sich auf Sie!

Optional buchbar:

  • Ayurveda-Kosmetik und -Massagen    
  • Basenbäder   
  • Dauerbrause    
  • Diverse Massagen    
  • Finnische Sauna    
  • Infrarot-Sauna    
  • Fußpflege    
  • Malkurs    

Unsere Heilpraktiker bieten an:

  • Allergiebehandlung
  • Bachblüten-Therapie
  • Colon-Hydro-Darmspülung (Darmreinigung „total“)
  • Kineosiologie
  • Osteopathie
  • Sauerstoffbehandlung (H.O.T)

Wir empfehlen während des Fastens auch die tägliche Nutzung unserer Trimlins (Minitrambolin) von 3mal 2-3 Minuten für rücken- und gelenkschonende Übungen, um Ihre Muskulatur, Beweglichkeit und Fitness  zu unterstützen.

Termin

18.01.2020 - 05.12.2020

Methode

Basenfasten und Fasten nach Dr. Buchinger / Dr. Lützner und Sonstige Methoden

Ort

Samariter Fastenzentrum - am Bodensee

Preis

Pauschale p. P. ab: € 630,00 (6 Nächte)

Angebote die Sie auch interessieren könnten

Pauschale p. P. ab: € 449,00
› gesund beschwingt KG
Niederösterreich - Tulln an der Donau
Top Tipp
Thermal Innenpool im Hotel Johannesbad

Fastenkuren im Gasteinertal – das Tal der Thermen

Jahrzehntelange Erfahrung und ein Team von Wohlfühlexperten machen den Fastenurlaub im Johannesbad Hotel ST. GEORG in Bad Hofgastein zum Wohlfühlerlebnis…

LEBENSFREUDE & NATUR PUR

Effektive Kurerfolge nach einer F.X. Mayr Kur oder basenfasten- nach der wacker-methode® sind im Gepäck. Man fühlt sich pudelwohl und ist rundum erholt. Mit genügend Kraft geht es zurück in den Alltag…

Eine Fastenwoche im Johannesbad Hotel St. Georg**** reinigt den Körper und bringt den gesamten Körper wieder ins Gleichgewicht…

Hier geht es zum Hotel und unseren Angeboten...

Portrait ©  Heumeyer
Pool-Fasten-in-der-tuerkischen-AEgaeis-NaturMed-Gesundheitsressort © Heumeyer

Fasten bedeutet für mich ... eine ganzheitliche Auszeit vom Alltag, einen Ansatz zu finden um Körper, Seele und Geist in einen anderen Modus zu versetzen und damit die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Herr Heumeyer bietet Fasten im Kloster, Fasten und Skifahren und Schneeschuhwandern mit einem umfangreiches Bewegungsprogramm (täglichen Wanderungen, Nordic Walking, Yoga, Qi Gong, Pilates, Klangschalen-Meditationnach) nach der Fastenmethode Dr. Buchinger/Dr.Lützner oder Vegan-Basenfasten in folgenden Regionen an:

Klicken Sie hier für mehr Informationen...

Außenansicht Winter mit Eiszapfen vom Hotel „Das Bayerwald“

Hier bei uns in Lam im Bayerischen Wald lässt es sich gut und gesund leben. Eine Gegend, um zu entspannen, tief durchzuatmen und die klare Luft, die Ruhe und die Gelassenheit in sich aufzunehmen. Eine perfekte Kulisse für Ihren Gesundheitsurlaub!

Nach dem Motto "natÜrlich gesund" bieten wir Ihnen sowohl die Schrothkur als auch die Heilfastenkur nach Buchinger an. Gestalten Sie Ihre Urlaubstage so, wie es sich am besten für Sie anfühlt - ganz individuell: Alles ist möglich, nichts erforderlich. Wir stehen Ihnen mit unserem Team fastenbegleitend zur Seite und unterstützen Sei mit unserem Aktiv- und Entspannungsprogramm.

Sie aber haben genügend Zeit für sich, um bewusst und in aller Ruhe zu sich selbst zu finden!

Mehr zum Hotel und den Angeboten finden Sie hier...

Rosenalp Gesundheitsresort & Spa - Außenansicht Winter © andreschoenherr_DSC6143
Wellnessbereich - Pool - Rosenalp Gesundheitsresort & Spa © Andreas Schönherr

In die Rosenalp kommt man, um Wohlbefinden zu erlangen, seine Lebensqualität zu steigern und um viele, leichte, schöne Momente zu erleben. Einerseits kommt die genannte Leichtigkeit von der Ernährung, wie z.B. der Rosenalp Leichtküche, Metabolic Balance, Basenfasten oder der Original Oberstaufener Schrothkur; andererseits möchten unsere Gäste abschalten und sich selbst und ihren Bedürfnissen zuwenden.

Das hauseigene Gesundheitszentrum mit Physiotherapie, Naturheilkunde und einer Fachärztin für Allgemeinmedizin, Ernährungsmedizin und Diabetologie komplettiert das Angebot für Ihren Gesundheitsurlaub. Eine wahre Wohltat verspricht auch körperliche Aktivität – das breit gefächerte Bewegungs- und Aktivprogramm befeuert den Stoffwechsel – und tut der Seele gut! Begleitet von vielen wohltuenden mentalen Elementen wie Meditations-, Atem- und Yogaeinheiten macht sich ein wunderbar klarer Geist im gestärkten Körper mit viel Zufriedenheit bemerkbar.
Spätestens dann fühlen Sie sich: So leicht. So schön.

Mehr zum Hotel und den Angeboten finden Sie hier...

Badeteich mit Blick auf das Biohotel

Essen. Sein. Lassen. Aufblühen. Natur beobachten. Stille genießen.

Tiefleiten ist ein inspirierender Platz zum eigenen Rückzug, zum Kraft tanken und Ruhe finden. Nachhaltig vitaler und gesünder leben.

Neben den verschieden Fastenangeboten wie

lehrt unsere Welt Sie auch, die Heilkräfte der Natur zu nutzen. Dazu gibt es wöchentlich Wildkräuterwanderungen und Koch- & Backkurse für eine basische naturnahe Vollwertküche.

Hier finden Sie mehr zum Hotel und zu deren Angeboten...

De Perle in den Alpen - Das Q! Resort in Kitzbühel

Fernab von Stress und Hektik haben wir Ihnen die perfekten Rahmenbedingungen geschaffen. Ob beim Entspannen in unserem wunderschönen Spa-Bereich oder bei der Teilnahme an unserem täglich wechselnden Sport- und Vitalprogramm.

Kühlen Sie sich ab und erfrischen Sie im Sommer Körper und Seele im idyllischen Naturbadeteich.

Im Q! Resort Health & Spa in Kitzbühel können Sie ganzjährig Basenfasten buchen und werden von zertifizierten Basenfastenleiterinnen betreut. Unser Küchenteam verwöhnt Sie jeden Tag mit basischen Menüs der Saison, damit die Basenfastenzeit für Sie zu einem Genusserlebnis wird.

Erfahren Sie mehr über unser Hotel und unsere Angebote...

Facebook Google+
rotate