ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Discretio - das rechte Maß mit Hildegard v. Bingen

Hildegardfasten

Fasten und genießen im rechten Maß – Discretio ist meine Lebensmelodie. Mit großer Freude und langjähriger Erfahrung begleite ich als Fastenleiterin Menschen in ihren ganz persönlichen Fastenprozess. Das Fasten nach Hildegard von Bingen ist ein sanfter Weg der körperlichen und geistigen Reinigung und Entschlackung die mir immer wieder neue Kraft und Klarheit für mein Leben schenkt. Die Freude an der Natur und mein hoher Respekt ihrer Anwendungen im Speziellen der Heilkunde von Hildegard von Bingen stärken und nähren mich jeden Tag! Als DGKP bin ich im Bereich Palliative Care tätig und begleite Menschen auf ihren besonderen Weg. Dieses Thema referiere ich seit vielen Jahren im Gesundheits- und Klinikeinrichtungen, sowie an Akademien.
Meine innere Balance und Energie schöpfe ich seit fast 30 Jahren bei meinen eigenen Fastenreisen. Als Fastenleiterin freue ich mich, Sie in ihren Fastenprozess und ihren persönlichen Fastenweg begleiten zu dürfen. „Der Seele  größter Freund ist`s im Leibe wirksam zu sein. Werdet sinnlich, denn dadurch findet ihr den Sinn eures Leben.“ HvB

DAS ERWARTET SIE:

  • Kompetente und einfühlsame Fastenbegleitung durch den jeweiligen Fastenprozess mit fachlicher Unterstützung
  • Aktives Erwachen bei einem meditativen Morgengang in der stillen Natur
  • Einführung in das Fasten - Hildegardfasten
  • Tägliche Fastenimpulse
  • Täglich eine Latwerge/Bärwurzbirnbrei zur Unterstützung der Entgiftungs- und Entschlackung sowie zur sanften Reinigung des Darm
  • Empfehlungen aus der Heilkunde von Hildegard von Bingen
  • Anleitung für den selbstdurchgeführten Leberwickel und des Einlaufes
  • Genügend Raum für gemeinsame, kleine Frischluftwanderungen, Entspannungs- und Bewegungsübungen
  • Förderung von Humor und Leichtigkeit in der Gruppe
  • Der Schweigetag beginnt mit einem Ritual in der Nikolaikapelle und lädt zum meditativen Mandala malen ein
  • Tägliche Abendgesprächsrunde mit Fastenanleitung und einem meditativen Ausklang
  • Es bleibt genügend Zeit und Raum für inneren Rückzug und ein Eintauchen in Ihren Erneuerungsprozess
  • Anleitung für einen sanfte Fastenaufbau und Empfehlungen für den Alltag
  • Fastenunterlagen

Fasten nach Hildegard von Bingen zeichnet sich darin aus, dass es eine sehr sanfte Form des Fastens ist. Es gibt kein Glaubersalz noch gibt es rohe Gemüse-Obstsäfte.

Beim Hildegardfasten ist der Bärwurzbirnbrei oder Latwerge genannt,  das Entgiftungs-und Entschlackungsmittel. Davon wird beim Fasten morgens und abends ein Teelöffel eingenommen. Zum aktiven Morgenerwachen wird beim Hildegardfasten ein Schluck Wermuttrunk zur Unterstützung der Leberentgiftung und zur Leberstärkung gereicht sowie ein Schluck Meluvin/Petersilientrunk zur Herz- und Kreislaufstärkung. Natürlich gibt es ausreichend Kräutertees, allen voran gibt es beim Hildegardfasten den Fencheltee. Der Fencheltee wirkt basisch und gilt bei Hildegard als Frohmacher. Das Fastenfrühstück schließt täglich mit einem oder zwei Teelöffel eingeweichten Flohsamen ab. Mit dem Flohsamen wird der Darm auf ganz sanfte weise gereinigt und entgiftet.  Der Flohsamen kann ein guter Freund und Begleiter weit über das Fasten hinaus werden. Sollten der Darm am Anfang einen Kick brauchen, wird naturtrüber Apfelsaft oder Sauerkrautsaft gereicht. Mittags und abends rundet die Dinkel – Fastenbrühe mit den Hildegardgewürzen wie uA Galgant, Bertram, Quendel, Beifuß die Fastenmahlzeiten ab. Zur Unterstützung werden in der Fastenwoche der Einlauf und der tägliche Leberwickel empfohlen.

Der Fastenprozess wird durch Gespräche wie auch Stille, Meditationen und singen, Wanderungen, Bewegungsübungen und Mandala malen – jeder nach seinem Bedürfnis, unterstützt. Die Mutter aller Tugenden nannte Hildegard Discretio – das rechte Maß. Ebenso wird die Viriditas – die „Grünkraft“, sowie die Ratio und die Subtilität geschärft. Diese Haltung begleitet uns in dieser Fastenwoche um wieder die eigene Lebensmelodie zum Erklingen zu bringen.

Hildegard von Bingen war eine Äbtissin im 11.Jahrhundert. Ihre tiefe Gottverbundenheit eröffnete ihr ein hohes Wissen über die Heilkunst der Menschheit. Die Heillehre Hildegards geht immer von der „Ganzheit“ aus. Sie lädt ein zur Achtsamkeit unserer Kultur und unseren Werten. Hildegards Werke sind eine unermessliche Bereicherung für den Glauben, für die Wissenschaft, die Menschen und andere Disziplinen. Ihre Empfehlungen der Heilkunde wirken mit großer Bedeutung bis in die Gegenwart. Hildegard von Bingen wurde 81 Jahre alt und setzte sich Zeit ihres Lebens gegen den Klerus und dem Adel durch. Papst Benedikt XVI erhebt 2012 die heilige Hildegard zur Kirchenlehrerin.

Termin

04.12.2021 - 11.12.2021

Begleiter

DGKS, MAS Beatrix Wondraczek

Methode

Fasten nach Hildegard v. Bingen

Ort

Kloster Pernegg - Stille und Sinn

Preis

Pauschale p. P. ab: € 849,00

Angebote die Sie auch interessieren könnten

Pauschale p. P. ab: auf Anfrage!
› Bildungshaus Schloss Goldrain
Italien - Goldrain/Südtirol (BZ)
Pauschale p. P. ab: € 619,00
› Dein Fastenhaus "Zum Kirnitzschtal"
Sachsen - Klipphausen
Top Tipp
Wellnessbereich - Pool - Rosenalp Gesundheitsresort & Spa © Andreas Schönherr


So leicht. So schön.

Im 4****s Rosenalp Gesundheitsresort & Spa können Sie getrost loslassen. Mit dem hauseigenen Gesundheitszentrum mit Arztpraxis, Physiotherapie und Ernährungstherapie sowie einem umfangreichen Sport- und Aktivprogramm bietet die Rosenalp beste Voraussetzungen für Ihren Fasten- und Gesundurlaub. Im Rosenalp Spa auf 2000 m² entschleunigen Sie Körper und Geist.

Neben der Original Schrothkur, der Detox-Kur nach Johann Schroth, ergänzen Heilfasten sowie basenfasten nach der Original Wacker-Methode® das Kur- und Fastenangebot.

Mehr zum Hotel und den Angeboten finden Sie hier...

Fasten bedeutet für Corinna Bucher
Freude, Leichtigkeit, neue Energie auftanken, Ballast abwerfen und Verantwortung für die eigene Gesundheit übernehmen.

Fasten begeistert Corinna Bucher schon seit über 20 Jahren. Beim Fastenwandern die Natur zu erleben, ist seit vielen Jahren ihre größte Kraft‐ und Inspirationsquelle. Ein- bis zweimal im Jahr gönnt sie sich diese Auszeit, um den Körper zu reinigen, der Verdauung eine Pause zu gönnen und neue Kraft für den Alltag zu tanken...

Schenke Deinem Körper und Geist eine Woche Auszeit und nachhaltige Erholung beim Fastenwandern. Erlebe einen Fastenurlaub mit viel Bewegung, Natur, Genuss & Wellness.

Fastenwandern im Chiemgau, Allgäu und Mallorca.

Mehr zu den Angeboten und Fastenleiterin Corinna Bucher …

 

 

Terrasse

Urlaub - natürlich mit Herz - natÜrlich gesund...

Genießen Sie Ruhe und Geborgenheit, erleben Sie die herzliche und familiäre Gastfreundschaft von dem Landidyll Hotel "Das Bayerwald". Lassen Sie sich wieder einmal richtig rundherum verwöhnen!

Wir bieten Ihnen sowohl die Schrothkur als auch die Heilfastenkur nach Buchinger an. Gestalten Sie Ihre Urlaubstage so, wie es sich am besten für Sie anfühlt - ganz individuell: Alles ist möglich, nichts erforderlich.

Wir stehen Ihnen mit unserem Team fastenbegleitend zur Seite und unterstützen Sei mit unserem Aktiv- und Entspannungsprogramm.

Sie aber haben genügend Zeit für sich, um bewusst und in aller Ruhe zu sich selbst zu finden!

Überzeugen Sie selbst von unseren Angeboten und unserem Hotel...

Willkommen im Königshof Health & View Oberstaufen
Ein breites Therapie- und Kurangebot steht Ihnen zur Verfügung, das durch sanfte Bewegung, gesunde Ernährung und Wellness ergänzt wird: Gönnen Sie sich einen Gesundheitsurlaub im Allgäu und erholen Sie sich rundum nach einem ganzheitlichen Konzept, welches das Beste aus Schulmedizin und naturheilkundlichen Verfahren verbindet.

Unser Health & View Gesundheitszentrum steht für fundierte Medizin, Kur und Therapie in Bayern. Hier werden die Maßstäbe für ein gesundes, ausgeglichenes und zufriedenes Leben gesetzt. Ziel ist es, durch verschiedene wirkungsvolle Naturheilverfahren und individuelle Therapie die körpereigenen Selbstheilungskräfte zu stärken und die Balance wiederherzustellen. Bei unserer gesundheitlichen Prävention, der medizinischen Behandlung, Fastenprogrammen wie der Original Schrothkur und Basenkuren steht der Mensch im Zentrum unserer Betrachtung und im Mittelpunkt der Therapie.

Erfahren Sie mehr über unser Hotel und unsere Angebote...

Fastenkuren im Gasteinertal – das Tal der Thermen

Das Team von Wohlfühlexperten und die Herzlichkeit in dem schönen Viersternehotel im Landhaus-Stil machen den Fastenurlaub im Johannesbad Hotel ST. GEORG in Bad Hofgastein zum puren Wohlfühlerlebnis…

Gestärkt und voller Lebensfreude kehrt man dem liebevollen Gasteiner Thermental den Rücken zu und kommt bestimmt gern wieder. Effektive Kurerfolge nach einer basenfastenwoche - nach der wacker-methode® sind im Gepäck. Man fühlt sich pudelwohl und ist rundum erholt. Mit genügend Kraft geht es zurück in den Alltag…

Eine Fastenwoche im Johannesbad Hotel St. Georg**** reinigt den Körper und bringt den gesamten Körper wieder ins Gleichgewicht…

Mehr zum Viersternehotel und deren Angeboten finden Sie hier...

Unser kleines veganes Hotel mit Schwimmbad und Wellnessbereich hat sich insbesondere auf Fastenwanderungen spezialisiert. Wir bieten parallel Fasten nach Buchinger und Rohkostfasten an.

Während der Fastenwochen werden keine anderen Gäste angenommen, wir sind unter uns.

Entdecken Sie während der Wanderungen die schönsten Ecken des Westharzes, erklimmen Sie den Brocken als höchsten Berg Norddeutschlands, baden Sie im Sommer in einigen der unzähligen Bergseen oder stapfen Sie im Winter in Schneeschuhen durch die schneebedeckten Wälder. Unsere erfahrenen Fastenleiter werden dabei von einheimischen Wanderführern unterstützt, die unsere Gruppen nun schon seit Jahren begleiten.

Mehr zum Hotel und den Angeboten finden Sie hier...

Facebook Google+
rotate