ANGEBOTE
erweiterte Suche »

Basenfasten - 6 Tage

Die Methode  Basenfasten wurde von Dr. med. Andreas Wacker und seiner Frau Sabine Wacker als Entsäuerungs- und Entlastungskur entwickelt.

Wie auch das Heilfasten dient das Basenfasten in erster Linie der Gesundheit des Menschen. Beim Basenfasten werden freiwillig und zeitlich begrenzt alle Säurebildner in der Nahrung weggelassen. Im Gegensatz zum Heilfasten werden während einer Woche täglich 3 basische Mahlzeiten zu sich genommen, auch basische Snacks für Zwischendurch sind erlaubt. Dazu gehört natürlich die Flüssigkeit in Form von Quellwasser und verdünnten Kräutertees.

Der Tagesablauf beginnt wie beim "Fasten für Gesunde" mit einem Morgengang, ausgiebiger Körperpflege, anschließendem Frühstück, einer 10-15 km langen Wanderung, Mittagessen, Mittagsruhe mit Leberwickel, Nachmittags Bewegung an frischer Luft, gemeinsames Abendessen. Nach dem Abendessen Vorträge, etwas Entspannung oder ein Saunagang runden den Tag ab.

Wie bei jedem Fasten, bewirkt das Basenfasten eine Entlastung der Gewebe und des Stoffwechsels, Regenerierung der Darmflora, der Körper wird auf eine angenehme Art entgiftet. Da hier kein Verzicht auf Nahrung, sondern eine Nahung frei von tierischem Eiweiß und Getreide verzehrt wird, kann prinzipiell jeder Mensch Basenfasten. Diese Kur bietet sich bei allen chronischen Krankheiten, wie Allergien, Rheuma, Asthma, Bluthochdruck, Herzerkrankungen uvm. an.

Ziel der Basenfastenwoche ist, Ihnen einen Einstieg in neue Essgewohnheiten zu geben und lernen schmackhafte basische Gerichte zuzubereiten die Ihrer Gesundheit zu Gute kommen.

Übersicht Ernährung Basenfasten:
Frühstück: Obstfrühstück mit Smoothies und/oder frisch gepressten Säften
Mittagsmahlzeit: Gemüsemahlzeit
Abendmahlzeit: Gemüsesuppe
über den Tag verteilt: ca. 3 Liter Wasser oder Kräutertees, 1 - 2 Zitronen (hält Harnsäure in Lösung)
Energiezufuhr: 1000 - 1200 kcal/Tag

Besonderheiten: gründliche Darmreinigung vor Beginn, Leberwickel, basische Fußbäder, Kohlenhydrat- und Eiweißreduzierte Kost, Laktose- und Glutenfrei, drei Entlastungstage vor der Fastenwoche

Termin

22.09.2018 - 28.09.2018

Begleiter

Jana Neumann

Methode

Basenfasten

Ort

Fastenzentrum Mecklenburg-Vorpommern

Preis

Pauschale p. P. ab: € 580,00

Angebote die Sie auch interessieren könnten

Pauschale p. P. ab: € 499,00
› Naturpark Hotel Weilquelle
Hessen - Schmitten-Oberreifenberg
Pauschale p. P. ab: € 530,00
› Heimatschmiede
Baden Württemberg - St. Blasien - Menzenschwand
Pauschale p. P. ab: € 490,00
› Kraftort Koglerhof am Pabenberg bei Friesach
Kärnten - Friesach
Pauschale p. P. ab: € 669,00
› Maria Florjancic
Steiermark - Rohrmoos
Pauschale p. P. ab: € 630,00
› Gästehaus Gudow
Schleswig-Holstein - Gudow
Top Tipp

Sind Sie chronisch übersäuert? Dann sind wir der perfekte Partner auf dem Weg zu Ihrem Wohlbefinden…

Unser „Gesundheitszentrum für Naturheilverfahren“ in Oberstaufen ist die erste Adresse für einen effektiven nachhaltigen Gesundheitsurlaub und mittlerweile DER Geheimtipp für anspruchsvolle Kurgäste. Sie können hier eine Auszeit der besonderen Art genießen und spüren welche positiven Auswirkungen eine Basenkur auf Sie haben wird.

Erfahren Sie mehr über unser Angebot: Basica Energie Kur – Für die Regulation des Säure-Basen-Haushaltes

Hier geht es zum Hotel und unseren Angeboten...

Ausgezeichnetes Wellnesshotel und Ruhepol in den österreichischen Alpen

Das ganze Jahr über können Sie bei uns in Bad Kleinkirchheim ein individuelles Fastenprogramm erleben. Das Ronacher Entschlackungskonzept wurde von unseren Fasten-ExpertInnen, Gastgeberin Simone Ronacher und Spa-Leiterin Erika Mauschitz entwickelt.

Ein individuell abgestimmtes Wellnesspaket, unter anderem mit ayurvedischer Bauchmassage und Body Ballancer Einheiten, sorgt für Entspannung und die Extraportion körperliches Wohlbefinden.

Gönnen Sie sich Ihrem Körper eine Auszeit vom Alltag mit den Angeboten vom "DAS RONACHER Therme & Spa Resort", um mit neuer Energie und Vitalität durchzustarten.

Hier geht es zum Hotel ...

Außenansicht - Hotel und Spa Larimar
Panorama Suite Superior Erde Bergmann © Hotel Larimar


Ayurveda-Detox, Basenfasten und Heilfasten im Wellness- und Gesundheitshotel Larimar****Superior im Südburgenland

Im mediterranen Klima des Südburgenlandes tanken Sie neue Energie mit der indischen Naturmedizin Ayurveda, speziellen Basenfastenwochen und professionell begleitetem Heilfasten.

Im Hotel & Spa Larimar im Südburgenland wurden auf Basis jahrelanger Erfahrungen fünf unterschiedliche Konzepte zum Detoxen entwickelt. Um den Körper zu entschlacken und von Schadstoffen zu befreien, wird sein Säure-Basen-Haushalt reguliert. Ein neues Lebens- und Körpergefühl und ein gestärktes Immunsystem sind die Resultate.

Mehr zum Hotel und Angeboten finden Sie hier...

Außenansicht - © Curhaus Bad Mühllacken
Frau hält zwei Äpfel in der Waage - Neustart Genusstage  © Curhaus Bad Mühllacken

Fasten für ein neues Lebensgefühl –
Fasten, bewusste Ernährung, Entgiften & Entschlacken

Erleichtert reist man aus Bad Mühllacken ab. Doch der Gewichtsverlust ist nur ein angenehmer Nebeneffekt. Alle, die aus innerer Überzeugung zur Entgiftung und Reinigung fasten, profitieren auf mehreren Ebenen davon. Denn Fasten macht uns und unser ganzes Leben leichter, einfacher und gesünder.

Das Curhaus Bad Mühllacken bietet ganzjährig geführte Fastenwochen mit Themenschwerpunkt, ein vierstufiges Detox-Programm nach Traditioneller Europäischer Medizin sowie Ernährungspakete für die Bauchgesundheit an. Zum Hineinschnuppern in die speziellen Bad Mühllackner Ernährungsangebote Bauch gut. Alles gut., Basenausgleich und Lebergesundheit eignen sich die Neustart Genusstage.

Hier finden Sie Näheres zu unserem Hotel und unsere Angebote...

Facebook Google+
rotate